Buschmann: Fall Brokstedt zeigt Mängel in Verwaltung auf
Politik

Messerattacke

Buschmann: Fall Brokstedt zeigt Mängel in Verwaltung auf

Nach der Messerattacke in einem Regionalzug sieht Bundesjustizminister Marco Buschmann das Problem unter anderem beim mangelnden Informationsfluss. Er will die Zusammenarbeit der Behörden verbessern.
Buschmann: Fall Brokstedt zeigt Mängel in Verwaltung auf
Studie zu Vätern: Mehr Zeit für Kinder - Nicht nur Ernährer
Welt

Gesellschaft

Studie zu Vätern: Mehr Zeit für Kinder - Nicht nur Ernährer

Was muss ein guter Papa eigentlich alles können? Die Rolle von Vätern rückt Forschern zufolge immer mehr in den gesellschaftlichen Fokus, ist aber …
Studie zu Vätern: Mehr Zeit für Kinder - Nicht nur Ernährer
Nach Messerattacke im Zug: Justizsenatorin gerät unter Druck
Politik

Kriminalität

Nach Messerattacke im Zug: Justizsenatorin gerät unter Druck

Der mutmaßliche Messer-Angreifer aus dem Regionalzug bei Brokstedt soll sich in der Haft mit dem Berliner Breitscheidplatz-Attentäter verglichen …
Nach Messerattacke im Zug: Justizsenatorin gerät unter Druck
Bewegender Trauergottesdienst für Opfer der Zugattacke
Welt

Schleswig-Holstein

Bewegender Trauergottesdienst für Opfer der Zugattacke

In Neumünster gedenken Hunderte Menschen der Opfer des tödlichen Messerangriffs in einem Regionalzug. Unterdessen wird bekannt, dass sich der …
Bewegender Trauergottesdienst für Opfer der Zugattacke
Baby stirbt nach Schütteltrauma - Haftstrafe für Vater
Welt

Schleswig-Holstein

Baby stirbt nach Schütteltrauma - Haftstrafe für Vater

Ein vier Monate altes Baby stirbt, nachdem der Vater es viel zu heftig geschüttelt hat. Dafür ist der Mann zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden.
Baby stirbt nach Schütteltrauma - Haftstrafe für Vater
Messerattacke im Zug: Kritik an Behördenkommunikation
Welt

Brokstedt

Messerattacke im Zug: Kritik an Behördenkommunikation

„Eklatantes Versagen“, Kopfschütteln, Konsequenzen angekündigt: Die Vorgeschichte der tödlichen Messerattacke in einem Regionalzug in …
Messerattacke im Zug: Kritik an Behördenkommunikation
Gefahr einer Sturmflut an der deutschen Nordseeküste
Welt

Unwetter

Gefahr einer Sturmflut an der deutschen Nordseeküste

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie warnt vor einer Sturmflut an den norddeutschen Küsten. Meteorologen erwarten Böen von bis zu 85 …
Gefahr einer Sturmflut an der deutschen Nordseeküste
Messerangriff in Regio-Zug: Drei Verletzte noch in Klinik
Welt

Kriminalität

Messerangriff in Regio-Zug: Drei Verletzte noch in Klinik

Nach dem Messerangriff mit zwei Toten gehen die Zeugenbefragungen weiter. Der Verdächtige sitzt inzwischen in Neumünster in Untersuchungshaft. Immer …
Messerangriff in Regio-Zug: Drei Verletzte noch in Klinik
Neue Ausstellung in der Seehundstation Friedrichskoog
Leben

Schutz und Sensibilisierung

Neue Ausstellung in der Seehundstation Friedrichskoog

Seehunde und Kegelrobben gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Wattenmeer. Eine neue Schau in der Seehundstation Friedrichskoog …
Neue Ausstellung in der Seehundstation Friedrichskoog
Messerattacke in Zug: Kritik an Senatorin wird lauter
Welt

Kriminalität

Messerattacke in Zug: Kritik an Senatorin wird lauter

Nach der tödlichen Messerattacke in einem Regionalzug überwog bislang die Trauerarbeit. Nun gibt es Forderungen nach mehr Sicherheit in Zügen. Zudem …
Messerattacke in Zug: Kritik an Senatorin wird lauter
Ministerin Karin Prien: „Das ganze Land trauert“
Welt

Messerattacke

Ministerin Karin Prien: „Das ganze Land trauert“

Schleswig-Holsteins Bildungsministerin hat am Morgen die Schule besucht, die die beiden Todesopfer nach der Messerattacke besucht haben. Gemeinsames …
Ministerin Karin Prien: „Das ganze Land trauert“
Welt

Integration

Was steckt hinter den tödlichen Attacken auf Fahrgäste?

Wann wird aus einem Mann, der am Rande der Gesellschaft lebt, eine tickende Zeitbombe? Lassen sich Gewalttaten wie der Messerangriff in einem Zug in …
Was steckt hinter den tödlichen Attacken auf Fahrgäste?
Welt

Kriminalität

Messerattacke im Zug hat parlamentarisches Nachspiel

Zwei Tage nach der Messerattacke im Regionalzug von Kiel nach Hamburg dreht sich viel um die Traueraufarbeitung. Doch auch der Umgang mit dem …
Messerattacke im Zug hat parlamentarisches Nachspiel
Welt

Schleswig-Holstein

Entsetzen, Trauer und Fragen nach tödlichem Messerangriff

Der Schock über den tödlichen Messerangriff in einem Regionalzug sitzt tief. Eine 17-Jährige und ein 19-Jähriger sind getötet worden. Wichtige Fragen …
Entsetzen, Trauer und Fragen nach tödlichem Messerangriff
Welt

Kriminalität

Tote und Verletzte bei Messerattacke in Zug

Es ist kurz vor 15 Uhr als ein Regionalzug in Schleswig-Holstein plötzlich Schauplatz eines Verbrechens wird: Zwei Menschen sterben, sieben werden …
Tote und Verletzte bei Messerattacke in Zug
Welt

Hamburg

Schadenersatz? Schließfach-Einbruch geht vor Gericht

Es ist ein Coup wie im Kino: Mit einem riesigen Bohrer brechen Täter in den Schließfachraum einer Sparkasse ein und erbeuten Millionen. Jetzt geht es …
Schadenersatz? Schließfach-Einbruch geht vor Gericht
Wirtschaft

Energie

Schwimmendes LNG-Terminal in Brunsbüttel erwartet

Deutschland stellt seine Erdgasversorgung im Eiltempo um. In Brunsbüttel entsteht an der Elbe eines von mehreren schwimmenden Terminals für …
Schwimmendes LNG-Terminal in Brunsbüttel erwartet
Welt

Kiel

Forscher untersuchen Folgen von Vulkanausbruch auf La Palma

Der Vulkanausbruch Ende 2021 auf La Palma richtete immense Schäden an. Doch welche Auswirkungen hatte er auf den Vulkan selbst. Das wollen Kieler …
Forscher untersuchen Folgen von Vulkanausbruch auf La Palma
Auto

Urteil des BGH

Auf Parkplätzen gilt in aller Regel nicht „rechts vor links“

Welche Regelungen zur Vorfahrt gelten auf Parkplätzen? Denn nur unter gewissen Voraussetzungen dürfen sich Autofahrer hier auf ein „rechts vor links“ …
Auf Parkplätzen gilt in aller Regel nicht „rechts vor links“
Welt

Bilanz

Norddeutsche Seehundstationen ziehen rund 400 Jungtiere groß

Die beiden norddeutschen Seehundstationen hatten 2022 jede Menge Arbeit. Dass es so viele hilfsbedürftige Seehundjunge gab, hat laut einer Station …
Norddeutsche Seehundstationen ziehen rund 400 Jungtiere groß