Ein „Andersort“ für die Wasserburger Klinik - Kapelle im Romed-Neubau eingeweiht
Region Wasserburg

Für Gläubige und Nicht-Gläubige

Ein „Andersort“ für die Wasserburger Klinik - Kapelle im Romed-Neubau eingeweiht

Kurz vor dem Umzug der Romed-Klinik ist auch die Kapelle im Neubau fertiggestellt worden. Nach vierjähriger Projektphase wurde sie feierlich eingeweiht.
Ein „Andersort“ für die Wasserburger Klinik - Kapelle im Romed-Neubau eingeweiht
Schlaflos in Wasserburg: Die Romed-Klinik zieht um
Region Wasserburg

Was der Chef alles zu tun hat

Schlaflos in Wasserburg: Die Romed-Klinik zieht um

„Schlaflose Nächte? Fragen Sie mich lieber, wann ich das letzte Mal eine Nacht geschlafen habe.“ Christof Maaßen, Klinikleiter von Romed Wasserburg, …
Schlaflos in Wasserburg: Die Romed-Klinik zieht um
Hoher Krankenstand bringt Betriebe in Bedrängnis - Region Rosenheim besonders betroffen
Landkreis-Meldungen

Krankmeldungen setzen Firmen zu

Hoher Krankenstand bringt Betriebe in Bedrängnis - Region Rosenheim besonders betroffen

Inflation und hohe Energiepreise sind nur ein Teil der aktuellen Probleme für viele heimische Unternehmen. Krankheitsfälle bringen viele Firmen an …
Hoher Krankenstand bringt Betriebe in Bedrängnis - Region Rosenheim besonders betroffen
Abschlussklasse spendet an Romed Kinderklinik
Region Rosenheim Land

Neubeurer Schüler beweisen Großherzigkeit

Abschlussklasse spendet an Romed Kinderklinik

Anstatt Belohnungen für ihre bestandenen Abschlüsse anzunehmen, entschieden sich die Schüler der Hohenau Grund- und Mittelschule in Neubeuern dazu, …
Abschlussklasse spendet an Romed Kinderklinik
Sind Krankenhäuser kranke Häuser? Klartext von Klinik-Chef: Mit bestehenden Strukturen nicht zukunftsfähig
Stadt Rosenheim

OVB-Exklusivinterview zu Preisexplosion und Reformbedarf

Sind Krankenhäuser kranke Häuser? Klartext von Klinik-Chef: Mit bestehenden Strukturen nicht zukunftsfähig

Steigende Energiekosten und Inflation machen den Krankenhäusern zu schaffen. Ist unser Gesundheitswesen bedroht? Mit Romed-Chef Dr. Jens …
Sind Krankenhäuser kranke Häuser? Klartext von Klinik-Chef: Mit bestehenden Strukturen nicht zukunftsfähig
Belohnung nach zweieinhalb harten Corona-Jahren: Romed-Mitarbeiter feiern Sommerfest in Rosenheim
Stadt Rosenheim

Im Mangfallpark

Belohnung nach zweieinhalb harten Corona-Jahren: Romed-Mitarbeiter feiern Sommerfest in Rosenheim

Die Corona-Pandemie bereitete den Romed-Mitarbeitern vor allem in Rosenheim, aber auch in Prien, Bad Aibling und Wasserburg eine harte Zeit. Jetzt …
Belohnung nach zweieinhalb harten Corona-Jahren: Romed-Mitarbeiter feiern Sommerfest in Rosenheim
Söder weiht Wasserburger Großklinikum ein: Darum gehört es zur Champions League
Region Wasserburg

Festakt mit 150 Gästen und Ministerpräsident

Söder weiht Wasserburger Großklinikum ein: Darum gehört es zur Champions League

Es ist das aktuell größte Klinikvorhaben im Freistaat: Deshalb gab sich zur Einweihung des gemeinsamen Neubaus von kbo-Inn-Salzach-Klinikum und …
Söder weiht Wasserburger Großklinikum ein: Darum gehört es zur Champions League
Kaum Zeit für Menschlichkeit: Pflegepersonal im Romed-Klinikum an der Belastungsgrenze
Landkreis-Meldungen

Kundgebung zum Tag der Pflege in Rosenheim

Kaum Zeit für Menschlichkeit: Pflegepersonal im Romed-Klinikum an der Belastungsgrenze

Die Coronapandemie hat den Personalmangel in den Pflegeberufen sichtbar gemacht. Die Pfleger arbeiten geistig und körperlich am Limit. Auf einer …
Kaum Zeit für Menschlichkeit: Pflegepersonal im Romed-Klinikum an der Belastungsgrenze
Hebammenmangel in der Region: Das tun die Kreiskliniken dagegen
Region Mühldorf

Nachgefragt in Altötting, BGL, Mühldorf, Rosenheim und Traunstein

Hebammenmangel in der Region: Das tun die Kreiskliniken dagegen

Jüngstes Beispiel für das Problem, angesichts eines anhaltenden Nachwuchsmangels bei Hebammen Angebote der Geburtshilfe an Krankenhäusern aufrecht zu …
Hebammenmangel in der Region: Das tun die Kreiskliniken dagegen
Wie sehen sich die Kreiskliniken der Region in Sachen Geburtshilfe aufgestellt?
Region Mühldorf

Nachgefragt in Altötting, BGL, Mühldorf, Rosenheim und Traunstein

Wie sehen sich die Kreiskliniken der Region in Sachen Geburtshilfe aufgestellt?

Zuletzt sorgte das mögliche Aus für die Geburtshilfe in Mühldorf für Furore. Wir haben uns erkundigt, wie sich die Kreiskliniken der Region …
Wie sehen sich die Kreiskliniken der Region in Sachen Geburtshilfe aufgestellt?
Massiver Corona-Ausbruch bei Romed-Kliniken - Wie ist die Lage andernorts?
Region Mühldorf

Nachgefragt bei den Kliniken Südostbayern und dem Innklinikum

Massiver Corona-Ausbruch bei Romed-Kliniken - Wie ist die Lage andernorts?

Die Romed-Kliniken müssen angesichts eines massiven Corona-Ausbruchs derzeit den Betrieb teils einschränken. Wir haben uns erkundigt, wie es bei den …
Massiver Corona-Ausbruch bei Romed-Kliniken - Wie ist die Lage andernorts?
Stadt Rosenheim

Mediziner sind alarmiert

Wegen geschobener Vorsorge: Rosenheimer Ärzte fürchten eine Krebswelle auf die Kliniken zurollen

Auch während der Corona-Pandemie läuft der Betrieb im Krebszentrum des Romed-Klinikums weiter. Die Mediziner dort fürchten jedoch, dass viele die …
Wegen geschobener Vorsorge: Rosenheimer Ärzte fürchten eine Krebswelle auf die Kliniken zurollen
Region Chiemgau

Das sagen Verbände und Kliniken in Region

Dutzende Stellenanzeigen: Kündigungswelle der ungeimpften Krankenschwestern?

Zahlreiche Stellengesuche ungeimpften Klinikpersonals in den Zeitungen sorgen derzeit für Aufsehen. Zieht das Gesundheitspersonal seine Konsequenz …
Dutzende Stellenanzeigen: Kündigungswelle der ungeimpften Krankenschwestern?
Stadt Rosenheim

Pfleger Michael Steidl über Corona

„Impfen statt Klatschen“: Klare Ansage eines Pflegers aus der Notaufnahme des Rosenheimer Romed-Klinikums

Rosenheim – Stress, Frust, Überlastung: Die vierte Welle hinterlässt Spuren. Vor allem bei denen, die an vorderster Front kämpfen. Michael Steidl …
„Impfen statt Klatschen“: Klare Ansage eines Pflegers aus der Notaufnahme des Rosenheimer Romed-Klinikums
Landkreis-Meldungen

Für Corona-Intensivpfleger „unerträglich“

Nervende Verweigerung in der Region: Experten drängen auf Impfpflicht in sensiblen Bereichen

Ausbrüche in Altenheimen, Kliniken hoch belastet durch ungeimpfte Corona-Patienten: Immer mehr Experten in der Region Rosenheim fordern eine …
Nervende Verweigerung in der Region: Experten drängen auf Impfpflicht in sensiblen Bereichen
Region Wasserburg

Doktor Gordon Hoffmann zur aktuellen Corona-Situation

Corona-Impfpflicht wie bei Masern: Wasserburgs Romed-Chef ist dafür

Doktor Gordon Hoffmann, Direktor der Wasserburger Romed-Klinik blickt auf eineinhalb Jahre der Pandemie zurück. Die fehlende Impfpflicht beim …
Corona-Impfpflicht wie bei Masern: Wasserburgs Romed-Chef ist dafür
Region Chiemgau

Zum Teil wurde man mit dem Problem aber schon konfrontiert

Gerüchte um Patienten mit Corona-Impfschäden: Die heimischen Klinikverbände dementieren

Nicht auszuschließende Schäden durch eine Corona-Impfung mit dem Astrazeneca-Vakzin beherrschten im Frühjahr die Schlagzeilen - doch kennen die …
Gerüchte um Patienten mit Corona-Impfschäden: Die heimischen Klinikverbände dementieren
Stadt Rosenheim

Rückblick auf die bisherige Corona-Zeit

Unfreiwillige Pioniere: Helden der Pandemie am Rosenheimer Romed-Klinikum öffnen ihr Herz

Drei Corona-Wellen haben die Mitarbeiter des Romed-Klinikums hinter sich. Es waren harte Zeiten mit vielen Überstunden und Unwägbarkeiten. Die …
Unfreiwillige Pioniere: Helden der Pandemie am Rosenheimer Romed-Klinikum öffnen ihr Herz
Stadt Rosenheim

Ausblick auf die nahende vierte Welle

Vor allem Ungeimpfte belegen Corona-Betten im Rosenheimer Romed-Klinikum

Daran, dass Deutschland eine vierte Corona-Welle bevorsteht, zweifelt das medizinische Personal am Rosenheimer Romed-Klinikum nicht. Aber wie hart …
Vor allem Ungeimpfte belegen Corona-Betten im Rosenheimer Romed-Klinikum
Region Wasserburg

Verärgerung im Bauausschuss

Busanbindung der neuen Klinik in Wasserburg ist „ein Unding sondergleichen“

Ein neuer Klinikbau ohne direkte Busanbindung? Eigentlich undenkbar, aber so ist es zumindest geplant beim gemeinsamen Neubau von …
Busanbindung der neuen Klinik in Wasserburg ist „ein Unding sondergleichen“