Kolbermoor: Erste BMX-Veranstaltung seit Ausbruch der Corona-Pandemie
Sport in der Region

ZEHN PODESTPLÄTZE FÜRS HEIMTEAM

Kolbermoor: Erste BMX-Veranstaltung seit Ausbruch der Corona-Pandemie

Die BMX-Abteilung in Kolbermoor hat ihr erstes Rennwochenende seit Ausbruch der Corona-Pandemie hinter sich gebracht. Mit dem zweiten Bayernliga-Lauf waren knapp 200 Starter auf der Strecke, die sich auch durch veränderte Bedingungen nach einem Gewitter nicht bremsen ließen.
Kolbermoor: Erste BMX-Veranstaltung seit Ausbruch der Corona-Pandemie
Für Rad- und Skatesport: Warum Pumptracks so beliebt sind
Gesundheit

„Virale Verbreitung“

Für Rad- und Skatesport: Warum Pumptracks so beliebt sind
Einige Hügel, ein paar Kurven - fertig ist der Pumptrack. Die Sportanlagen stehen in vielen Gemeinden nicht nur bei Radfahrern hoch im Kurs. Die Corona-Pandemie hat den Bau-Boom noch einmal verstärkt.
Für Rad- und Skatesport: Warum Pumptracks so beliebt sind
Alexander Hajek vom Team Auto Eder Gesamtzweiter der Oberösterreich-Rundfahrt
Sport in der Region

DOPPELSIEG AUF DER SCHLUSSETAPPE

Alexander Hajek vom Team Auto Eder Gesamtzweiter der Oberösterreich-Rundfahrt

Die Oberösterreich-Juniorenrundfahrt gehört seit Jahren zu den wichtigsten Etappenrennen für Juniorenradsportler in Zentraleuropa. Auch in diesem Jahr zeigte sich die dreitägige Rundfahrt hochkarätig besetzt.
Alexander Hajek vom Team Auto Eder Gesamtzweiter der Oberösterreich-Rundfahrt
Bayerischer Titel für Benjamin Huber – Rosenheimer Mountainbiker siegt in der Klasse U13
Sport in der Region

AUF EINER TECHNISCH ANSPRUCHSVOLLEN STRECKE

Bayerischer Titel für Benjamin Huber – Rosenheimer Mountainbiker siegt in der Klasse U13

Acht Fahrer des Rosenheimer INNcycling Phonework Bike Teams zeigten in allen Altersklassen bei der Bayerischen Meisterschaft der Mountainbiker einen starken Auftritt. Den Titel sicherte sich Benjamin Huber.
Bayerischer Titel für Benjamin Huber – Rosenheimer Mountainbiker siegt in der Klasse U13
Hans Friedl ist Physiotherapeut der deutschen Radfahrer bei Olympia in Tokio
Sport in der Region

Seit 2000 beim den Spielen dabei

Hans Friedl ist Physiotherapeut der deutschen Radfahrer bei Olympia in Tokio

Die Vorfreude auf die Olympischen Spiele in Tokio wuchs in der letzten Zeit auch bei Hans Friedl, der Physiotherapeut der deutschen Radsportler. Nach der traditionellen Einkleidung durch den Deutschen Olympischen Sportbund geht es für Friedl nach Japan. Von dort wird er den OVB-Lesern seine Olympia-Eindrücke schildern.
Hans Friedl ist Physiotherapeut der deutschen Radfahrer bei Olympia in Tokio
Stürze kosten bessere Platzierungen: Schreuer/Hausmann Vizemeister im 2er-Kunstradfahren
Sport in der Region

BAYERISCHE MEISTERSCHAFT

Stürze kosten bessere Platzierungen: Schreuer/Hausmann Vizemeister im 2er-Kunstradfahren

Die Soli Bruckmühl war mit drei Starts bei der Bayerischen Meisterschaft Elite im Kunstradfahren vertreten. Beste Platzierung war der 2. Platz im 2er-Bewerb.
Stürze kosten bessere Platzierungen: Schreuer/Hausmann Vizemeister im 2er-Kunstradfahren
Team Auto Eder triumphiert bei der Junioren-Tour de France
Sport in der Region

DREI FAHRER UNTER DEN TOP-FÜNF

Team Auto Eder triumphiert bei der Junioren-Tour de France

Die Tour de France der Junioren war für das Team Auto Eder Bayern ein großer Erfolg: Drei Fahrer landeten unter den Top-Fünf, dazu gab es Siege in der Sprint-, Berg- und Teamwertung.
Team Auto Eder triumphiert bei der Junioren-Tour de France
Tour de France 2021: Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen
Tour de France

Gelb, Grün und Bergtrikot im Überblick

Tour de France 2021: Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen

Die Tour de France 2021 geht vom 26. Juni bis zum 18. Juli und beinhaltet 21 Etappen. Hier gibt es den Zwischenstand der Gesamtwertung und der Trikotwertungen.
Tour de France 2021: Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen
Nach Doping-Razzia: Mohoric triumphiert bei Tour de France und provoziert
Tour de France

Rennbericht zur 19. Etappe

Nach Doping-Razzia: Mohoric triumphiert bei Tour de France und provoziert

Erst Durchsuchung, dann Solofahrt: Matej Mohoric beschert dem Rennstall Bahrain-Victorious den nächsten Tagessieg. Auf dem Weg ins Ziel legt er den Finger demonstrativ auf die Lippen. Rekordjäger Cavendish und Geburtstagskind Greipel verzocken sich.
Nach Doping-Razzia: Mohoric triumphiert bei Tour de France und provoziert
Kolbermoor: Fast 60.000 Kilometer beim Stadtradeln geknackt
Stadt Kolbermoor

In die Pedale treten für den Klimaschutz

Kolbermoor: Fast 60.000 Kilometer beim Stadtradeln geknackt

Voller Erfolg: Die Kolbermoorer haben beim Stadrdaeln rund 11.000 Kilometer mehr auf dem Tacho als 2020. Wieviel CO2 sie dadurch eingespart haben, was die Mobilitätsmanagerin besonders gefreut hat und welche Ziele sie hat, verrät sie hier.
Kolbermoor: Fast 60.000 Kilometer beim Stadtradeln geknackt
Doping-Schatten über Tour de France: Pogacar holt Pyrenäen-Double - Polizei-Razzia bei Bahrain
Tour de France

Bislang keine Festnahmen

Doping-Schatten über Tour de France: Pogacar holt Pyrenäen-Double - Polizei-Razzia bei Bahrain

Auch auf der letzten Bergetappe wackelt Tadej Pogacar nicht. Der Slowene überwindet auch den Tourmalet und steht nach dem nächsten Triumph in Luz Ardiden quasi als Titelverteidiger fest. Für Aufsehen sorgt eine Polizeirazzia in den Pyrenäen.
Doping-Schatten über Tour de France: Pogacar holt Pyrenäen-Double - Polizei-Razzia bei Bahrain