Die Luft zum Klingen bringen: Wie Alois Linder aus Nußdorf am Inn zum Orgelbauer wurde
Region Rosenheim Land

Seit 30 Jahren in Deutschland und Österreich gefragt

Die Luft zum Klingen bringen: Wie Alois Linder aus Nußdorf am Inn zum Orgelbauer wurde

Auf den ersten Blick ist es eine normale Schreinerei. Bis die erste Orgelpfeife ins Gesichtsfeld kommt. Dann wird es spannend in Alois Linders Werkstatt in Nußdorf. Seine Orgeln sind seit 30 Jahren gefragt – im deutschsprachigen Raum und auch in der Region.
Die Luft zum Klingen bringen: Wie Alois Linder aus Nußdorf am Inn zum Orgelbauer wurde
Mann flüchtet vor betrunkener Partnerin aus dem eigenen Haus - Polizei muss eingreifen
Polizei

Außer Rand und Band in Nußdorf im Chiemgau

Mann flüchtet vor betrunkener Partnerin aus dem eigenen Haus - Polizei muss eingreifen

Weil eine Frau ihren Lebenspartner nicht in Ruhe ließ, rief dieser die Polizei.
Mann flüchtet vor betrunkener Partnerin aus dem eigenen Haus - Polizei muss eingreifen
Lkw gegen Auto: Traunsteiner (53) verletzt im Krankenhaus
Polizei

Am Montagmorgen bei Nußdorf im Chiemgau

Lkw gegen Auto: Traunsteiner (53) verletzt im Krankenhaus

Am Morgen des 22. August war ein 38-jähriger Waldkraiburger mit seinem Lkw auf der Staatsstraße 2096 von Sondermoning in Richtung Matzing unterwegs.
Lkw gegen Auto: Traunsteiner (53) verletzt im Krankenhaus
Streit eskaliert, „Geduld am Ende“: Stadt Traunstein bereitet Prozess gegen Anlieger vor
Region Chiemgau

Halbseitig gesperrte Straße bei Kaltenbach

Streit eskaliert, „Geduld am Ende“: Stadt Traunstein bereitet Prozess gegen Anlieger vor

Seit Jahren ist die unterspülte Straße zwischen Kaltenbach und Aiging halbseitig gesperrt - doch weil sich der Kanalbetreiber scheinbar querstellt, …
Streit eskaliert, „Geduld am Ende“: Stadt Traunstein bereitet Prozess gegen Anlieger vor
Nußdorf stattet Krankenhaus in Kriegsgebiet mit Betten und weiteren Möbelstücken aus
Region Rosenheim Land

Spende von „be-Ukraine“ erfolgreich angekommen

Nußdorf stattet Krankenhaus in Kriegsgebiet mit Betten und weiteren Möbelstücken aus

Nußdorfer Ehrenamtliche lieferten Betten, Tische und Krankenhausutensilien in die Ukraine. Mehr dazu erfahren Sie hier.
Nußdorf stattet Krankenhaus in Kriegsgebiet mit Betten und weiteren Möbelstücken aus
„Für mich ist‘s Freiheit“: Was Fernfahrer Mani nach vier Millionen Kilometern schon alles erlebt hat
Region Chiemgau

Für Nußdorfer Spedition quer durch Europa

„Für mich ist‘s Freiheit“: Was Fernfahrer Mani nach vier Millionen Kilometern schon alles erlebt hat

Er sitzt auf 500 PS und hat in seiner Karriere schon knapp vier Millionen Kilometer heruntergespult: Mani Flatscher kommt als Fernfahrer einer …
„Für mich ist‘s Freiheit“: Was Fernfahrer Mani nach vier Millionen Kilometern schon alles erlebt hat
Traunsteins Landrat Siegfried Walch würdigt engagierte Landkreisbürger
Region Chiemgau

Im Kulturforum der Klosterkirche

Traunsteins Landrat Siegfried Walch würdigt engagierte Landkreisbürger

Landrat Siegfried Walch würdigte im Rahmen eines Ehrungsabends im Kulturforum der Klosterkirche eine Vielzahl an engagierten Landkreisbürgern, die …
Traunsteins Landrat Siegfried Walch würdigt engagierte Landkreisbürger
Rosenheim

Neues Verkehrsgutachten wegen Blockabfertigung

Neubeuern und Nußdorf fordern: Lkw auf die Autobahn verbannen

Wegen der Blockabfertigung weichen viele Lastwagenfahrer auf die umliegenden Ortschaften aus, zwängen sich durch Gemeinden und blockieren die …
Neubeuern und Nußdorf fordern: Lkw auf die Autobahn verbannen
Region Rosenheim Land

Höhepunkt der Schießsaison

Schützengesellschaft Nußdorf kämpft um Königswürde

In drei verschiedenen Disziplinen traten die Mitglieder der Schützengesellschaft Nußdorf beim Königsschießen gegeneinander an. Wer als Sieger …
Schützengesellschaft Nußdorf kämpft um Königswürde
Polizei

Polizei sucht Zeugen nach Vorfall bei Nußdorf im Chiemgau

Traunsteiner (35) überholt mit Audi RS3 trotz Gegenverkehrs – Trostberger (61) reagiert goldrichtig

Das hätte auch anders enden können: Der Fahrer eines Audi RS3 überholte auf der B304 bei Nußdorf im Chiemgau trotz Gegenverkehrs. Ein 61-jähriger …
Traunsteiner (35) überholt mit Audi RS3 trotz Gegenverkehrs – Trostberger (61) reagiert goldrichtig
Region Rosenheim Land

„Unsere Verantwortung gilt dem Frieden“

Veteranen thematisieren Ukraine-Situation und wählen Vorstand bei Versammlung

Traditionell begann die Jahresversammlung des Krieger- und Veteranenverein Nußdorf mit einer Messe und dem Totengedenken am Kriegerdenkmal. Was der …
Veteranen thematisieren Ukraine-Situation und wählen Vorstand bei Versammlung
Region Rosenheim Land

Eisenbahnclub macht Halt

Schmuckstücke bei Modellbahnausstellung in Nußdorf

Vier Tage lang lässt sich eines der Schmuckstücke des Eisenbahnclubs Rosenheim in Nußdorf bewundern. Die Modellbahnausstellung findet von Freitag, …
Schmuckstücke bei Modellbahnausstellung in Nußdorf
Region Rosenheim Land

Aktuelle Fragestunde

Brenner-Nordzulauf oder Straßenquerung: Das bewegt die Nußdorfer Bürger

„Endlich wieder eine Bürgerversammlung“, so war es von vielen Besucher zu hören. Durch die Pandemie wurden die Versammlungen verschoben. Im …
Brenner-Nordzulauf oder Straßenquerung: Das bewegt die Nußdorfer Bürger
Landkreis-Meldungen

Aufnahme von Kriegsflüchtlingen

Leere Gästezimmer: Warum gibt es kaum Ukraine-Flüchtlinge in Privatunterkünften der Region?

Viele Menschen in der Region bieten Zimmer in ihren Häusern für die Aufnahme von ukrainischen Flüchtlingen an. Doch die meisten bleiben bisher leer - …
Leere Gästezimmer: Warum gibt es kaum Ukraine-Flüchtlinge in Privatunterkünften der Region?
Region Rosenheim Land

Sappelbrücke muss erneuert werden

Kein Durchkommen für Autos, Radler und Fußgänger: Das Mühltal bleibt bis Ende Juni gesperrt

Die Durchfahrt durch das Mühltal ist zwischen Nußdorf und Samerberg voraussichtlich bis Donnerstag, 30. Juni, für Kraftfahrzeuge aller Art, …
Kein Durchkommen für Autos, Radler und Fußgänger: Das Mühltal bleibt bis Ende Juni gesperrt
Region Chiemgau

Tiefstehende Sonne wohl als Ursache

Trotz „Vorfahrt gewähren“: Lkw-Fahrer (42) übersieht Traunreuterin (56) – und es kracht

Zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Kleinwagen kam es am Freitagmorgen (4. März) auf der B304 bei Nußdorf im Chiemgau.
Trotz „Vorfahrt gewähren“: Lkw-Fahrer (42) übersieht Traunreuterin (56) – und es kracht