Putins Verfassungsänderungen einstimmig von russischer Duma gebilligt

In erster Lesung

Putins Verfassungsänderungen einstimmig von russischer Duma gebilligt

Putins Verfassungsänderungen einstimmig von russischer Duma gebilligt
Wada schließt Moskauer Doping-Testlabor erneut
Wada schließt Moskauer Doping-Testlabor erneut
Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt
Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt

Mitten in der Nacht: Heißwasserleitung bricht - Fünf Menschen ertrinken in kochendem Wasser

Sie wurden mitten in der Nacht von den Wassermassen überrascht: in Moskau sind fünf Menschen in kochend heißem Wasser ertrunken. 
Mitten in der Nacht: Heißwasserleitung bricht - Fünf Menschen ertrinken in kochendem Wasser

Putin verzichtet nicht auf Medwedew: Neue Details zu künftigen Machtstrukturen

Nach dem überraschenden Regierungsrücktritt in Russland und der Übernahme des Ministerpräsidenten-Amtes durch Michail Mischustin, spekulieren viele über Putins Pläne.
Putin verzichtet nicht auf Medwedew: Neue Details zu künftigen Machtstrukturen
Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein
Politik

Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Gespräche über eine Waffenruhe im Bürgerkriegsland Libyen sind in Moskau gescheitert. Nun soll eine prominent besetzte Konferenz in Berlin eine Lösung finden.
Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Prominenter Putin-Kritiker wohl auf arktische Insel verschleppt

Ruslan Schaweddinow ist Unterstützer des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny. Der Politiker berichtet nun, der 23-Jährige sei in die Arktis verschleppt worden. 
Prominenter Putin-Kritiker wohl auf arktische Insel verschleppt

Putin-Kritiker Nawalny verhaftet: Polizei flext Bürotür auf - Mitarbeiter wohl auf Militärbasis verschleppt

Der Putin-Kritiker Ruslan Schaweddinow wurde angeblich entführt und auf eine Militärbasis in der Arktis gebracht. Auch sein Chef Alexej Nawalny wurde verhaftet.
Putin-Kritiker Nawalny verhaftet: Polizei flext Bürotür auf - Mitarbeiter wohl auf Militärbasis verschleppt

Schüsse im Moskauer Zentrum: Angreifer identifiziert - Mutter berichtet von ominösen Telefonaten

Nach russischen Medienberichten haben ein oder mehrere Täter an der Moskauer Geheimdienst-Zentrale mit einer Kalaschnikow um sich geschossen. Von mindestens drei Toten ist die Rede.
Schüsse im Moskauer Zentrum: Angreifer identifiziert - Mutter berichtet von ominösen Telefonaten

Russland und Ukraine: Gefangenenaustausch droht zu scheitern

Nach dem Ukraine-Gipfel in Paris äußerten die Beteiligten sich noch hoffnungsvoll. Eine Woche später nehmen die Spannungen wieder zu - auch der Gefangenenaustausch wird nicht vor Jahresende stattfinden.
Russland und Ukraine: Gefangenenaustausch droht zu scheitern

USA wollen in letzter Sekunde die Putin-Pipeline stoppen - Deutschland als „Geisel Russlands“

Sowohl US-Präsident Trump als auch die Demokraten und Republikaner lehnen im Kongress Nord Stream 2 ab. Die Ostsee-Pipeline soll jetzt mit Sanktionen gestoppt werden.
USA wollen in letzter Sekunde die Putin-Pipeline stoppen - Deutschland als „Geisel Russlands“