Traunstein Deutschlands Corona-Hotspot Nr. 2 - jetzt neue Gemeinde Spitzenreiter im Landkreis
Region Chiemgau

Aktuelle Analyse und Langzeitentwicklung

Traunstein Deutschlands Corona-Hotspot Nr. 2 - jetzt neue Gemeinde Spitzenreiter im Landkreis

Die Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Traunstein marschiert weiter nach oben, den deutschlandweiten Spitzenplatz bei der Sieben-Tage-Inzidenz bekommt man nicht weg - nun führt eine andere, kleine Gemeinde die Liste der Orte im Landkreis an, die am stärksten belastet sind.
Traunstein Deutschlands Corona-Hotspot Nr. 2 - jetzt neue Gemeinde Spitzenreiter im Landkreis
Wahlergebnis und Meinung zur Corona-Politik: „Nur eine Partei konnte von ihrer Gegenhaltung profitieren“
Landkreis-Meldungen

Bundestagswahl 2021: Das sagt ein Kommunalpolitik-Experte zum Ergebnis

Wahlergebnis und Meinung zur Corona-Politik: „Nur eine Partei konnte von ihrer Gegenhaltung profitieren“
Wie ist das Ergebnis der Bundestagswahl 2021 zu bewerten? Wer hat warum Gewinne und Verluste hinnehmen müssen? rosenheim24.de hat mit Kommunalpolitik-Experten Dr. Martin Gross vom Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München gesprochen.
Wahlergebnis und Meinung zur Corona-Politik: „Nur eine Partei konnte von ihrer Gegenhaltung profitieren“
Kuriose und spannende Wahl-Fakten aus Traunstein/BGL - auch von den Mini-Parteien
Region Chiemgau

Hochburgen, Wahlverweigerer, Null-Prozent-Parteien...

Kuriose und spannende Wahl-Fakten aus Traunstein/BGL - auch von den Mini-Parteien

Wo liegen die Hochburgen und Schwachstellen der Großparteien und wo schneiden die Mini-Parteien am besten ab? Wer bekam in einer ganzen Reihe von Gemeinden null Stimmen? Wo war die Wahlbeteiligung am niedrigsten? Wie schnitten links- und rechtsradikale Parteien ab? Wir haben die interessantesten und kuriosesten Fakten zur Bundestagswahl im Wahlkreis Traunstein-BGL.
Kuriose und spannende Wahl-Fakten aus Traunstein/BGL - auch von den Mini-Parteien
Gesamter Wahlkreis Traunstein ausgezählt - Ramsauer (CSU): „Ein miserables Ergebnis“
Region Chiemgau

CSU gewinnt Direktmandat, bekommt aber nur gut 31 Prozent

Gesamter Wahlkreis Traunstein ausgezählt - Ramsauer (CSU): „Ein miserables Ergebnis“

Die Wahl ist gelaufen: Peter Ramsauer und seine CSU (31,5 Prozent) müssen im Wahlkreis Traunstein-BGL herbe Verluste verkraften. Er wird das Direktmandat mit etwa 37 Prozent gewinnen - 2017 lag Ramsauer aber noch bei rund 50 Prozent. Bärbel Kofler (SPD) kommt auf 17 Prozent, Andrea Wittmann (FW) holt die drittmeisten Erststimmen und erreicht 11,5 Prozent.
Gesamter Wahlkreis Traunstein ausgezählt - Ramsauer (CSU): „Ein miserables Ergebnis“
Schadstoffe in Schnullern? Öko-Test vergleicht 15 Produkte
Verbraucher

Überraschendes Ergebnis bei Schnullertest

Schadstoffe in Schnullern? Öko-Test vergleicht 15 Produkte

Schnuller aus Silikon können praktisch sein. Aber sind sie auch unbedenklich für die Kleinen? Öko-Test hat 15 Exemplare unter die Lupe genommen.
Schadstoffe in Schnullern? Öko-Test vergleicht 15 Produkte
Intensivpatienten und Impffortschritt: Wie sich die Lage in unserer Region entwickelt
Region Chiemgau

Unsere Wochenanalyse

Intensivpatienten und Impffortschritt: Wie sich die Lage in unserer Region entwickelt

Das Infektionsgeschehen in der Region scheint wieder etwas mehr unter Kontrolle zu sein - doch wie steht es um die Fortschritte beim Impfen und um die Auslastung unserer Krankenhäuser? Wir analysieren die Corona-Lage in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Berchtesgadener Land, Altötting und Mühldorf.
Intensivpatienten und Impffortschritt: Wie sich die Lage in unserer Region entwickelt
Die Stimme der Jugend: Die Ergebnisse der U18-Wahlen in unseren Wahlkreisen
Region Chiemgau

Ergebnisse der Region anders als in Deutschland und im Rest Bayerns

Die Stimme der Jugend: Die Ergebnisse der U18-Wahlen in unseren Wahlkreisen

Bayern tickt politisch oft anders als der Rest der Republik. Das zeigte sich auch bei den jetzt durchgeführten U18-Wahlen - aber die Ergebnisse der Kinder- und Jugendwahl in unseren Wahlkreisen waren überraschenderweise nochmal anders und fallen auch zwischen Rosenheim, Traunstein und Altötting ziemlich unterschiedlich aus.
Die Stimme der Jugend: Die Ergebnisse der U18-Wahlen in unseren Wahlkreisen
Wie viel Druck auf Ungeimpfte darf es sein, Herr Walch? Landrat mit klaren Positionen
Region Chiemgau

Interview über Traunsteins verzwickte Corona-Situation

Wie viel Druck auf Ungeimpfte darf es sein, Herr Walch? Landrat mit klaren Positionen

Der Landkreis führt deutschlandweit bei der Inzidenz, die Impfquote ist umso niedriger: woran liegt‘s und was kann man dagegen tun? Wir haben mit Landrat Siegfried Walch (CSU) über Traunsteins verzwickte Lage in der Corona-Pandemie gesprochen - und oft deutliche Antworten bekommen.
Wie viel Druck auf Ungeimpfte darf es sein, Herr Walch? Landrat mit klaren Positionen
Zahlen schießen nach oben: Kleine Gemeinden sind Corona-“Hotspots“ im Kreis Traunstein
Region Chiemgau

Aktuelle Analyse und Langzeitentwicklung

Zahlen schießen nach oben: Kleine Gemeinden sind Corona-“Hotspots“ im Kreis Traunstein

Der Landkreis Traunstein ist deutschlandweiter Spitzenreiter bei der Sieben-Tages-Inzidenz. Aber nicht die Städte sind hier besonders betroffen, sondern auffällig viele kleine Gemeinden - eine von ihnen hat sogar mehr Corona-Infizierte als Traunstein und Trostberg zusammen.
Zahlen schießen nach oben: Kleine Gemeinden sind Corona-“Hotspots“ im Kreis Traunstein
Intensivpatienten und Impffortschritt: Wie sich die Lage in unserer Region entwickelt
Region Chiemgau

Unsere Wochenanalyse

Intensivpatienten und Impffortschritt: Wie sich die Lage in unserer Region entwickelt

Das Impftempo stockt, die Neuinfektionen steigen - Deutschland und die Region befinden sich mitten in der „Vierten Welle“. Wir haben analysiert, wie sich Impfquoten, Krankenhausbelegungen und das Infektionsgeschehen in der Region entwickeln.
Intensivpatienten und Impffortschritt: Wie sich die Lage in unserer Region entwickelt
Wieso ist Fleischersatz oft viel teurer als Fleisch?
Verbraucher

Experten mahnen vor ökologischen Folgen

Wieso ist Fleischersatz oft viel teurer als Fleisch?

Die Grillsaison läuft auf Hochtouren - und Spar- und Rabattangebote auf Grillprodukte locken viele Menschen in den Supermarkt. Für fleischfreien Grillgenuss gibt es viele Möglichkeiten, doch oft muss man dafür tiefer in die Tasche greifen als für Nackensteak und Co. Das hat Folgen für die Umwelt.
Wieso ist Fleischersatz oft viel teurer als Fleisch?
Auffrischungsimpfung im Landkreis Traunstein: „Vulnerable Gruppen bestmöglich schützen“
Region Chiemgau

In den Impfzentren Traunstein und Altenmarkt

Auffrischungsimpfung im Landkreis Traunstein: „Vulnerable Gruppen bestmöglich schützen“

In den beiden Impfzentren in Altenmarkt und Traunstein werden Auffrischungsimpfungen für bestimmte Personengruppen aus dem Landkreis Traunstein angeboten.
Auffrischungsimpfung im Landkreis Traunstein: „Vulnerable Gruppen bestmöglich schützen“
DWD hebt Warnung vor schweren Gewittern in Landkreisen Rosenheim und Traunstein auf
Bayern

Blitz und Donner in der Region

DWD hebt Warnung vor schweren Gewittern in Landkreisen Rosenheim und Traunstein auf

Landkreise - Von Frankreich aus greifen Tiefläufer auf Deutschland über, die im weiteren Tagesverlauf auch den Südosten Deutschlands erreichen. Der Deutsche Wetterdienst erwartete in Bayern teils kräftige Gewitter und Starkregen.
DWD hebt Warnung vor schweren Gewittern in Landkreisen Rosenheim und Traunstein auf
Drei Traunsteiner Gemeinden besonders betroffen: Erste Corona-Hotspots tun sich wieder auf
Region Chiemgau

Aktuelle Analyse und Entwicklung der vorigen Wochen

Drei Traunsteiner Gemeinden besonders betroffen: Erste Corona-Hotspots tun sich wieder auf

Traunstein liegt derzeit auf Platz 6 aller Landkreise in Deutschland mit der höchsten Sieben-Tage-Inzidenz - jetzt zeigen sich auch innerhalb des Landkreises wieder erste Hotspots: Drei kleinere Gemeinden trifft es besonders.
Drei Traunsteiner Gemeinden besonders betroffen: Erste Corona-Hotspots tun sich wieder auf
Experten sprechen sich gegen generellen Corona-Booster aus - 90 Prozent der Intensivpatienten nicht geimpft
Bayern

News-Ticker zur Corona-Pandemie

Experten sprechen sich gegen generellen Corona-Booster aus - 90 Prozent der Intensivpatienten nicht geimpft

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Montag (13. September) im News-Ticker:
Experten sprechen sich gegen generellen Corona-Booster aus - 90 Prozent der Intensivpatienten nicht geimpft
Die Direktkandidaten im großen OVB-Check: Felicitas Englisch (Bürger für Freiheit und Rechtsstaat)
Region Chiemgau

Bundestagswahl 2021 – Wahlkreis Traunstein-Berchtesgadener Land (225)

Die Direktkandidaten im großen OVB-Check: Felicitas Englisch (Bürger für Freiheit und Rechtsstaat)

Am 26. September ist Bundestagswahl. Im Wahlkreis Traunstein, zu dem auch das Berchtesgadener Land zählt, treten 13 Kandidaten für das Direktmandat an. Hier stellen sie sich den Menschen in der Region vor, nehmen zu aktuellen politischen Themen Stellung und beantworten persönliche Fragen. An dieser Stelle: Felicitas Englisch (Bürger für Freiheit und Rechtsstaat).
Die Direktkandidaten im großen OVB-Check: Felicitas Englisch (Bürger für Freiheit und Rechtsstaat)
Anwalt klärt auf: Was dürfen Lehrer und was nicht? Diese Rechte haben Schüler
Verbraucher

Zum Schulstart in Bayern

Anwalt klärt auf: Was dürfen Lehrer und was nicht? Diese Rechte haben Schüler

Handys abnehmen, unter der Stunde trinken und auch den Toilettengang verbieten. So manches Mal eskalieren die Konflikte zwischen Lehrern und Schülern. Aber: Dürfen Lehrer diese und weitere Regeln wirklich durchsetzen oder machen sie sich dabei sogar strafbar? OVB24.de hat beim Schulrechtsexperten und Anwalt Dr. Matthias Ruckdäschel nachgefragt.
Anwalt klärt auf: Was dürfen Lehrer und was nicht? Diese Rechte haben Schüler
RKI-Chef Wieler spricht von „gnadenlosen Defiziten“ - Merkel mit eindringlicher Bitte
Bayern

News-Ticker zur Corona-Pandemie

RKI-Chef Wieler spricht von „gnadenlosen Defiziten“ - Merkel mit eindringlicher Bitte

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Sonntag (12. September) im News-Ticker:
RKI-Chef Wieler spricht von „gnadenlosen Defiziten“ - Merkel mit eindringlicher Bitte
Kakerlaken Bekämpfen: Mit diesen Hausmitteln werdet Ihr die Plage los
Verbraucher

Tipps zum Bekämpfen und Vorbeugen

Kakerlaken Bekämpfen: Mit diesen Hausmitteln werdet Ihr die Plage los

Experten gehen davon aus, dass sich bei einer gesichteten Küchenschabe mindestens 200 mehr im Haus befinden! Um die lästigen Schädlinge zu bekämpfen, gibt es viele Hausmittel und Tricks.
Kakerlaken Bekämpfen: Mit diesen Hausmitteln werdet Ihr die Plage los
Alt-Bundespräsident Joachim Gauck greift Impfgegner an: „Bekloppte“
Bayern

News-Ticker zur Corona-Pandemie

Alt-Bundespräsident Joachim Gauck greift Impfgegner an: „Bekloppte“

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Samstag (11. September) im News-Ticker:
Alt-Bundespräsident Joachim Gauck greift Impfgegner an: „Bekloppte“