Rosenheim – Mühldorf – Traunstein: 23 neue Coronafälle in der Region

Rosenheim – Mühldorf – Traunstein: 23 neue Coronafälle in der Region

Rosenheim – Mühldorf – Traunstein: 23 neue Coronafälle in der Region
Corona-Fallzahlen für die Region Rosenheim, Mühldorf, Chiemgau + Bayern und Deutschland
Corona-Fallzahlen für die Region Rosenheim, Mühldorf, Chiemgau + Bayern und Deutschland
100 Tage im Amt: Rosenheimer Landrat Otto Lederer ist ein Gestalter am Stehtisch
100 Tage im Amt: Rosenheimer Landrat Otto Lederer ist ein Gestalter am Stehtisch

Das Hochwasser hält die Region Rosenheim in Atem – das waren die größten Flut-Einsätze

Unwetter-Chaos in der Region Rosenheim: Bis in die Abendstunden hinein waren am Dienstag weit über 1000 Kräfte von Feuerwehren, THW und Wasserwacht im Einsatz, um der Überflutungen Herr zu werden. Heftige Regenfälle hatten Bäche und Flüsse über die Ufer treten lassen. Abschnittsweise musste auch die Autobahn A8 gesperrt werden.
Das Hochwasser hält die Region Rosenheim in Atem – das waren die größten Flut-Einsätze

Corona-Lagebericht: Zahl der Neuinfizierten steigt – Region vor zweiter Welle?

Steht Rosenheim vor einer zweiten Welle? Die Anzahl der Corona-Fälle ist deutlich gestiegen. 20 Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt. Die Region liegt damit in einem Besorgnis erregenden Trend, der sich deutschlandweit abzeichnet. In den Kreisen Mühldorf und Traunstein ist es etwas ruhiger.
Corona-Lagebericht: Zahl der Neuinfizierten steigt – Region vor zweiter Welle?

Rosenheim: So viele neue Coronavirus-Fälle wie seit Mitte Mai nicht mehr

Es sind so viele Neu-Infektionen mit dem Coronavirus in Stadt und Kreis Rosenheim wie seit Mitte Mai nicht mehr. 20 neue Coronavirus-Fälle meldet das Rosenheimer Gesundheitsamt. Die meisten Fälle pro Einwohner hat eine Gemeinde im östlichen Landkreis.
Rosenheim: So viele neue Coronavirus-Fälle wie seit Mitte Mai nicht mehr

Familie aus Kreis Rosenheim verliert Wohnwagen auf Bundesstraße – und merkt es erst nicht

Eine Familie aus dem Landkreis Rosenheim hat im sächsischen Vogtland ihren Wohnanhänger während der Fahrt verloren – und dies erst Kilometer später bemerkt. Eine Geschichte mit Happy End.
Familie aus Kreis Rosenheim verliert Wohnwagen auf Bundesstraße – und merkt es erst nicht

20 Personen zurückgewiesen und zwei mutmaßliche Schleuser gefasst

Rosenheim/Bad Feilnbach - Über das Wochenende (18./19. Juli) verteilt hat die Rosenheimer Bundespolizei insgesamt rund 30 Migranten beim Versuch, illegal einzureisen, gestoppt.
20 Personen zurückgewiesen und zwei mutmaßliche Schleuser gefasst

Corona-Lage in der Region Rosenheim mit steigenden Zahlen – aber: Entwarnung aus den Kitas

Corona-Neuinfektionen bewegen nach wie vor die Region Rosenheim. Zuletzt vermehrt betroffen: Kindergärten. Aktuell liegt der Fokus auf Edling, das diese Woche mit acht Fällen die meisten neuen Covid-19-Meldungen im Landkreis aufweist. Hier im Mittelpunkt: der Gemeindekindergarten.
Corona-Lage in der Region Rosenheim mit steigenden Zahlen – aber: Entwarnung aus den Kitas

Asiatischer Moschusbockkäfer: Schädling wird den Obstbäumen in der Region gefährlich

Die Schilder, die seit Kurzem rund um Rosenheim zu finden sind, stechen ins Auge: „Quarantänezone Asiatischer Moschusbockkäfer“. Was hat das zu bedeuten? Wir haben bei Experten nachgefragt. Ein fieser Schädling steckt dahinter. Besitzer befallener Bäume müssen unbedingt bestimmte Regeln beachten.
Asiatischer Moschusbockkäfer: Schädling wird den Obstbäumen in der Region gefährlich

Schwere Unwetter über dem Kreis Rosenheim für Freitagabend (10. Juli) angekündigt

Das Wetter schlägt um. Während den ganzen Tag die Sonne über der Region geschienen hat, ziehen nun Unwetterwolken auf. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Unwetterwarnung für den Landkreis Rosenheim herausgegeben.
Schwere Unwetter über dem Kreis Rosenheim für Freitagabend (10. Juli) angekündigt