Am 5. Mai auf der Inntalautobahn

Beihilfe zur illegalen Einreise: Mehrere Anzeigen durch die Bundespolizei bei Kiefersfelden

Am 5. Mai wurden bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn eine Österreicherin (71) und ein Italiener (34) unabhängig voneinander aufgrund von Beihilfe zur versuchten illegalen Einreise angezeigt.
Beihilfe zur illegalen Einreise: Mehrere Anzeigen durch die Bundespolizei bei Kiefersfelden

Aus dem Gemeinderat

Kiefersfelden: Freizeitbad Innsola soll weiter finanziert werden
Auf breite Ablehnung stieß in der jüngsten Sitzung der Vorschlag der Grünen, „eine Haushaltssperre für das Jahr 2021 für alle Investitionen in das Innsola“ zu erlassen. Damit sollten alle geplanten oder bereits angelaufenen Modernisierungs- und Erhaltungsarbeiten am Bad gestoppt oder eliminiert werden.
Kiefersfelden: Freizeitbad Innsola soll weiter finanziert werden

Skurriler Vorfall am 2. Mai auf der A93

Chef hilft mit Haftbefehl gesuchtem Lkw-Fahrer aus der Patsche

Die Bundespolizei hat am Sonntag (2. Mai) bei Grenzkontrollen auf der A93 einen Griechen festgenommen. Er wurde mit Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft in Traunstein gesucht. Um nicht ins Gefängnis zu müssen, sah der Südosteuropäer keine andere Möglichkeit mehr, als sich an seinen Arbeitgeber zu wenden.
Chef hilft mit Haftbefehl gesuchtem Lkw-Fahrer aus der Patsche

Unterstützung für Künstler

„Bavaria in a Box“ aus dem Kunstautomat in Kiefersfelden: Weißwürste und Brezen in der Zündholzschachtel

Mit einer außergewöhnlichen und beispielhaften Aktion wollen die Kiefersfeldener ihren durch die Auswirkungen von Corona in Not geratenen Künstlern des Kollektivs „Unzone“ helfen. Aus einem „Kunstautomaten“ wird unter anderem eine bayerische Brotzeit in Miniaturform „geliefert“.
„Bavaria in a Box“ aus dem Kunstautomat in Kiefersfelden: Weißwürste und Brezen in der Zündholzschachtel

Polizei Kiefersfelden sucht Zeugen

Paketschnüre gespannt: Gefährliche Falle für Radfahrer in Oberaudorf

Ein unbekannter Täter hat auf einem Feldweg am Florianiberg Paketschnüre gespannt und damit Fahrradfahrer erheblich gefährdet. Die Polizei Kiefersfelden ermittelt und bittet alle Radfahrer um erhöhte Aufmerksamkeit.
Paketschnüre gespannt: Gefährliche Falle für Radfahrer in Oberaudorf

Auf der A93 bei Kiefersfelden

Über 30 Stunden krank in Auto - Kaum Überlebenschancen für Hunde aus illegalem Transport

Am 24. April stoppte die Polizei einen illegalen Tiertransport auf der A93 bei Kiefersfelden. Ein Mann transportierte illegal 16 Hunde. Um die Tiere steht es nicht gut.
Über 30 Stunden krank in Auto - Kaum Überlebenschancen für Hunde aus illegalem Transport

AUS DEM GEMEINDERAT KIEFERSFELDEN

Gemeinde Kiefersfelden verabschiedet einstimmig Haushalt für 2020

Weniger Schulden, mehr Rücklagen: Die Gemeinde Kiefersfelden hat in seiner jüngsten Sitzung den Haushalt 2020 verabschiedet. Und trotz Corona sei das Jahresergebnis laut Kämmerer Sebastian Senftleben „durchaus überraschend und vor allem positiv“ ausgefallen.
Gemeinde Kiefersfelden verabschiedet einstimmig Haushalt für 2020

EINKAUFEN MIT NEGATIVEM SCHNELLTEST

Shoppen nur mit Negativtest: Das Einkaufen läuft im Inntal nur schleppend an

Shoppen ja, aber nur mit negativem Corona-Test in der Tasche – seit 12. April ist diese neue Regelung in Kraft getreten. Wie die neuen Maßnahmen im Inntal ankommen, haben die OVB-Heimatzeitungen bei einigen Einzelhändlern nachgefragt. Der einhellige Tenor: Die Kunden sind von den Tests abgeschreckt.
Shoppen nur mit Negativtest: Das Einkaufen läuft im Inntal nur schleppend an

Grafiken und Statistiken

Coronavirus in Stadt und Kreis Rosenheim: Fallzahlen und aktuelle Entwicklungen im Überblick

Der erste Coronavirus-Fall in Stadt und Kreis Rosenheim wurde am 28. Februar 2020 gemeldet. Wir dokumentieren hier für Sie an dieser Stelle die Corona-Entwicklung in aktuellen Zahlen und Grafiken.
Coronavirus in Stadt und Kreis Rosenheim: Fallzahlen und aktuelle Entwicklungen im Überblick

Am Donnerstag in Kiefersfelden

Fahrerflucht nach Beschädigung eines Autos - Wer hat etwas gesehen?

Als eine Frau aus Kiefersfelden nach einem Einkauf wieder in ihr Auto einsteigen wollte, fiel ihr eine deutliche Beschädigung des Fahrzeugs vor. Von einem Täter jedoch gab es keine Spur.
Fahrerflucht nach Beschädigung eines Autos - Wer hat etwas gesehen?

Autor von „Toni Goldwascher“

„Das Glaszimmer und ein Brief an den Führer“: Josef Einwangers neuer Roman ist bereits verfilmt

Das kleine Haus duckt sich hinter einen großen Bauernhof, öffnet sich aber mit einem Panoramafenster weit gegen den Brünnstein: Dort lebt seit dreizehn Jahren der Schriftsteller Josef Einwanger (86).
„Das Glaszimmer und ein Brief an den Führer“: Josef Einwangers neuer Roman ist bereits verfilmt