Ex-Präsident meldete sich schon zu Wort

Wird Trump nach Durchsuchungen bei Anwalt Giuliani ans Messer geliefert? Ex-Vertrauter geht fest davon aus

Räumlichkeiten von Donald Trumps Anwalt Rudy Giuliani sind im Zuge der Ukraine-Affäre durchsucht worden. Nun droht auch dem ehemaligen US-Präsidenten Ärger, wie ein Ex-Vertrauter versichert.
Wird Trump nach Durchsuchungen bei Anwalt Giuliani ans Messer geliefert? Ex-Vertrauter geht fest davon aus

Angespanntes Verhältnis

Österreichs Kurz als Gastgeber für Biden-Putin-Gipfel? Brisantes Angebot an den Kreml
Ein Gipfeltreffen Bidens und Putins in Wien. Geht es nach Österreichs Kanzler Kurz, könnte das Wirklichkeit werden.
Österreichs Kurz als Gastgeber für Biden-Putin-Gipfel? Brisantes Angebot an den Kreml

100 Tage im Amt

Biden kündigt Billionen-Dollar-Plan an: Historische Premiere bei erster Rede vor US-Kongress

Meilenstein für US-Präsident Joe Biden: Anlässlich seiner ersten 100 Tage im Amt sprach er erstmals vor den zwei Kammern im Senat - und blickte optimistisch in die Zukunft.
Biden kündigt Billionen-Dollar-Plan an: Historische Premiere bei erster Rede vor US-Kongress

Virtuelle Konferenz im Ticker

Bidens Klimagipfel: Merkel-Rede sorgt für Kopfschütteln - Greta Thunberg spricht von „Schande“

US-Präsident Joe Biden hat die 40 Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Nationen zum Klimagipfel geladen. Angela Merkels Rede kam bei Umweltaktivisten nicht gut an.
Bidens Klimagipfel: Merkel-Rede sorgt für Kopfschütteln - Greta Thunberg spricht von „Schande“

Viele Vorgänger wählten andere Worte

Biden legt sich mit Erdogan an: US-Präsident erkennt Massaker an Armeniern als Völkermord an

US-Präsident Joe Biden hat die Warnungen der Türkei ignoriert und die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich als Völkermord anerkannt. Neue Spannungen drohen.
Biden legt sich mit Erdogan an: US-Präsident erkennt Massaker an Armeniern als Völkermord an

„Neue Phase“

100-Tage-Ziel erreicht: Biden verkündet großen Erfolg im Kampf gegen Corona und spricht über Lockerungen

Die Impfkampagne in den USA schreitet voran. Präsident Joe Biden hat seine Anpassung des 100-Tage-Ziels erreicht. Im Land darf nun sogar an Lockerungsschritte gedacht werden.
100-Tage-Ziel erreicht: Biden verkündet großen Erfolg im Kampf gegen Corona und spricht über Lockerungen

US-Präsident warnt vor „weiteren Maßnahmen“

Konflikt zwischen USA und Russland: Kreml reagiert auf Bidens Vorstoß - und weist ebenfalls Diplomaten aus

Spannungen zwischen USA und Russland: Joe Bidens Regierung übt mit Sanktionen Vergeltung für einen Moskau zugeschriebenen Hacker-Angriff - nun reagiert Moskau.
Konflikt zwischen USA und Russland: Kreml reagiert auf Bidens Vorstoß - und weist ebenfalls Diplomaten aus

„Wissen, was das letzte Mal passiert ist“

Ukraine-Eskalation? „Aggressives Verhalten“ Russlands - Merkel und Biden reagieren - USA vor Waffen-Lieferung

Die Sorge, das der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine erneut eskaliert, ist aktuell groß. Angela Merkel und Joe Biden fordern den Abzug russischer Truppen im Grenzgebiet.
Ukraine-Eskalation? „Aggressives Verhalten“ Russlands - Merkel und Biden reagieren - USA vor Waffen-Lieferung

Auch Nato-Truppen verlassen das Land

Afghanistan: Biden zieht US-Truppen bis zum 11. September ab - Auch Bundeswehr könnte das Land verlassen

Joe Biden hat bekannt gegeben, dass die US-Truppen bis zum 11. September aus Afghanistan abgezogen werden. Die Nato folgt dem Beispiel, auch AKK verkündet Pläne.
Afghanistan: Biden zieht US-Truppen bis zum 11. September ab - Auch Bundeswehr könnte das Land verlassen

USA sprechen von „engstem Nato-Verbündeten“

US-Präsident Biden schickt ersten Minister nach Berlin - zu besprechen gibt es mit AKK viel

Nähern sich die USA und Deutschland in sicherheitspolitischen Fragen wieder an? US-Verteidigungsminister Lloyd Austin besucht seine Amtskollegin Annegret Kramp-Karrenbauer.
US-Präsident Biden schickt ersten Minister nach Berlin - zu besprechen gibt es mit AKK viel

Hoffnung auf Milliarden-Paket

Milliarden von der US-Regierung: Daimler will noch mehr Produktion ins Ausland verlagern

Die Daimler AG will zwei seiner E-Autos in den USA produzieren. Verlockend ist vor allem US-Präsident Joe Bidens Investition in den Elektroautomarkt.
Milliarden von der US-Regierung: Daimler will noch mehr Produktion ins Ausland verlagern