Kabinett berät über Kita-Tests und Intensivbetten - Omikron-Variante im Kreis Rosenheim nachgewiesen
Bayern

News-Ticker zur Corona-Pandemie

Kabinett berät über Kita-Tests und Intensivbetten - Omikron-Variante im Kreis Rosenheim nachgewiesen

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Montag (6. Dezember) im News-Ticker:
Kabinett berät über Kita-Tests und Intensivbetten - Omikron-Variante im Kreis Rosenheim nachgewiesen
Beleidigung und Hetze: „Dreckige Feuerwehrler von Ampfing“ reagieren mit überragendem Brief
Region Mühldorf

Nach Einsatz als „Saufverein“ und „Hu*******e“ beschimpft

Beleidigung und Hetze: „Dreckige Feuerwehrler von Ampfing“ reagieren mit überragendem Brief
Am Mittwoch (24. November) wurde die Freiwillige Feuerwehr aus Ampfing zu einem Unfall auf der A94 auf Höhe Erharting gerufen. Mit den anschließenden Maßnahmen war eine Frau aus dem Landkreis Altötting nicht einverstanden. Sie beschimpfte die ehrenamtlichen Feuerwehrleute zunächst auf der Autobahn, und später auf Social-Media Kanälen.
Beleidigung und Hetze: „Dreckige Feuerwehrler von Ampfing“ reagieren mit überragendem Brief
Streit um Ungeimpften-Inzidenz: Landesamt verteidigt sich, Feldkirchener FDP-Abgeordneter „fassungslos“
Bayern

Daten in Bayern nicht korrekt veröffentlicht?

Streit um Ungeimpften-Inzidenz: Landesamt verteidigt sich, Feldkirchener FDP-Abgeordneter „fassungslos“

Das bayerische Landesamt für Gesundheit (LGL) schreibt alle Corona-Infizierte, deren Impfschutz unbekannt ist, in seiner Statistik zu den Ungeimpften zu. An dieser Praxis regt sich jetzt deutliche Kritik. Der aus Feldkirchen-Westerham stammende bayerische FDP-Chef, Martin Hagen, zeigt sich „fassungslos“.
Streit um Ungeimpften-Inzidenz: Landesamt verteidigt sich, Feldkirchener FDP-Abgeordneter „fassungslos“
„Aggressive Stimmung“ und „Angriffe auf Polizei“? Viel Wirbel um Corona-Demo in Altötting
Bayern

Frau mit „unmittelbarem Zwang entfernt“

„Aggressive Stimmung“ und „Angriffe auf Polizei“? Viel Wirbel um Corona-Demo in Altötting

Andere Medien berichteten von einer „aggressiven Stimmung“ und „tätlichen Angriffen auf Polizisten“ bei einer Corona-Demo am Sonntag (5. Oktober) in Altötting. Laut Aussagen von Landratsamt, Demo-Veranstaltern und Polizei war die Lage trotzdem insgesamt jederzeit unter Kontrolle. Eine Dame musste mit „unmittelbarem Zwang entfernt“ und vorläufig festgenommen werden.
„Aggressive Stimmung“ und „Angriffe auf Polizei“? Viel Wirbel um Corona-Demo in Altötting
Luftreiniger zu laut und zu teuer: Schulverband Haag setzt im Kampf gegen Corona auf Lüften
Region Wasserburg

Corona-Ansteckung in Schulen

Luftreiniger zu laut und zu teuer: Schulverband Haag setzt im Kampf gegen Corona auf Lüften

Mehr als eine Million Euro hätte der Einbau stationärer Luftreiniger an Grund- und Mittelschule in Haag gekostet. Viel Geld, das der Schulverband Haag sparen möchte. Sein Mittel im Kampf gegen Ansteckung heißt weiterhin: viel Lüften.
Luftreiniger zu laut und zu teuer: Schulverband Haag setzt im Kampf gegen Corona auf Lüften
Nach OP auf Training angewiesen: Lockdown wirft Schechener (72) aus der Bahn
Region Wasserburg

Zwangspause im Wasserburger Sportpark „Fit & Fun“

Nach OP auf Training angewiesen: Lockdown wirft Schechener (72) aus der Bahn

Dr. Ludwig Scherr trainiert aus gesundheitlichen Gründen. Seit dem Lockdown kann er nurmehr die Physiotherapie im Sportpark „Fit & Fun“ besuchen. Ein Rückschlag im Trainingsplan des 72-Jährigen, der für die Rehabilitation auf Bewegung an den Geräten angewiesen ist:
Nach OP auf Training angewiesen: Lockdown wirft Schechener (72) aus der Bahn
Ohne Eiskratzer: Mit diesem genialen Trick werden die Autoscheiben ruckzuck eisfrei
Auto

Auto fahren im Winter

Ohne Eiskratzer: Mit diesem genialen Trick werden die Autoscheiben ruckzuck eisfrei

Im Winter sind gefrorene Windschutzscheiben quasi vorprogrammiert. Mit einem einfachen und genialen Trick bekommt Ihr die Fenster wieder frei – ganz ohne Eiskratzer.
Ohne Eiskratzer: Mit diesem genialen Trick werden die Autoscheiben ruckzuck eisfrei
Positiver Corona-Test: Beatrix von Storch in Quarantäne - Journalist bei Corona-Demo in München angegriffen
Bayern

News-Ticker zur Corona-Pandemie

Positiver Corona-Test: Beatrix von Storch in Quarantäne - Journalist bei Corona-Demo in München angegriffen

München/Oberbayern - Das Coronavirus sorgt in der Region, in Bayern, in Deutschland und der Welt nach wie vor für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Die Entwicklungen am Sonntag (5. Dezember) im News-Ticker:
Positiver Corona-Test: Beatrix von Storch in Quarantäne - Journalist bei Corona-Demo in München angegriffen
Hochbetrieb im Testzentrum Trostberg - Wie schaut es sonst in der Region aus?
Region Chiemgau

Nachgefragt in Altötting, BGL, Mühldorf und Rosenheim

Hochbetrieb im Testzentrum Trostberg - Wie schaut es sonst in der Region aus?

Wie läuft der Betrieb in einem Testzentrum ab? Wir haben für euch zur Hochbetriebs-Zeit in Trostberg vorbeigeschaut uns aber auch erkundigt, wie es in den Nachbarlandkreisen aussieht und wie man dort für steigenden Bedarf in der nächsten Zeit vorsorgt.
Hochbetrieb im Testzentrum Trostberg - Wie schaut es sonst in der Region aus?
Bayerische Seelenwärmer: Alles über das Trendgericht Suppe
Bayern

Mit Rezept

Bayerische Seelenwärmer: Alles über das Trendgericht Suppe

Suppen liegen voll im Trend und haben als deftige, feine und cremige Kompositionen die Genießerwelt erobert. Das einstige Image vom Arme-Leute-Essen ist längst abgelegt, aromatisch und abwechslungsreich wird in den Töpfen der Spitzenküchen neu interpretiert, was schon bayerische Urgroßmütter als wärmende Wohltat an kalten Tagen servierten.
Bayerische Seelenwärmer: Alles über das Trendgericht Suppe
„Auf einen Totimpfstoff zu warten könnte leicht tödlich enden“
Region Chiemgau

Traunsteins Gesundheitsamtsleiter Dr. Krämer zur Corona-Impfung

„Auf einen Totimpfstoff zu warten könnte leicht tödlich enden“

Altbewährte Methode Totimpfstoff oder neue Technik mRNA-Impfstoff – wo liegen die Unterschiede und welcher Impfstoff ist besser? Ist überhaupt einer davon der „Bessere“? Dr. Wolfgang Krämer, Leiter des Traunsteiner Gesundheitsamtes, stellt die Impfstoffe gegenüber.
„Auf einen Totimpfstoff zu warten könnte leicht tödlich enden“