Frankreichs Coach Deschamps Welttrainer des Jahres

Frankreichs Coach Deschamps Welttrainer des Jahres

Ronaldo kommt nicht zur Kür des Weltfußballers

Ronaldo kommt nicht zur Kür des Weltfußballers
Klopps Liverpool beeindruckt weiter - Salah trifft wieder

Deutlicher Sieg gegen Southampton

Klopps Liverpool beeindruckt weiter - Salah trifft wieder
Klopps Liverpool beeindruckt weiter - Salah trifft wieder

Proteste in der Englischen Woche: "Was bleibt uns übrig?"

Mit einem Stimmungsboykott bei den Spielen der höchsten drei Fußball-Ligen wollen Teile der Fans am Dienstag und Mittwoch gegen den DFB und die DFL protestieren. Die Aktion kommt für den DFB zur Unzeit. Denn am Donnerstag steht eine wichtige Entscheidung an.
Proteste in der Englischen Woche: "Was bleibt uns übrig?"

Fadenkreuz-Banner gegen Hopp: DFB leitet Verfahren ein

Der Deutsche Fußball-Bund, Borussia Dortmund und Hoffenheim arbeiten die Vorfälle um das Fadenkreuz-Banner gegen Dietmar Hopp auf. TSG-Trainer Julian Nagelsmann hält nicht viel von Kollektivstrafen.
Fadenkreuz-Banner gegen Hopp: DFB leitet Verfahren ein

Kovac lässt sich "nicht einlullen" - Boateng angeschlagen

Wiesn-Zeit gleich Bayern-Zeit - das soll auch im Derby gegen den FC Augsburg gelten. Wer beim Gegner im Tor steht, ist für Niko Kovac zweitrangig. Entscheidend sei: Den Topstart nicht zu rosig sehen.
Kovac lässt sich "nicht einlullen" - Boateng angeschlagen

Leuchtturmprojekt EM 2024 als Schicksalsfrage für Grindel

Mit Beginn seiner Amtszeit erklärte DFB-Chef Reinhard Grindel die EM-Bewerbung zum "Leuchtturmprojekt". Die Frage des Zuschlags dürfte nun auch seine persönliche Zukunft beeinflussen. Der Generalsekretär des Verbands befürchtet eine Personaldebatte.
Leuchtturmprojekt EM 2024 als Schicksalsfrage für Grindel

Löw als WM-Verlierer gelobt - Foto sorgt für Spekulationen

Bei einer FIFA-Konferenz in London bekommt Joachim Löw auch als WM-Verlierer viel Anerkennung. Der Bundestrainer spricht über die Chancen der deutschen EM-Bewerbung und blickt auf kommende Aufgaben voraus. In der Heimat sorgt ein Schnappschuss für Gesprächsstoff.
Löw als WM-Verlierer gelobt - Foto sorgt für Spekulationen

#Wirsindmehr: Fußball und sein Umgang mit Rassismus

Nicht erst durch die Affäre um Mesut Özil ist Rassismus ein Thema im Fußball. In den Reaktionen auf die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland positionieren sich einige Bundesligisten deutlich. Ein gemeinsames Zeichen setzen jedoch andere.
#Wirsindmehr: Fußball und sein Umgang mit Rassismus

Rangnicks Kampf um Ruhe und Disziplin bei RB Leipzig

Der Leipziger Start? Höchst durchwachsen. Die französischen Profis? Undiszipliniert. Coach Rangnick würde das Thema zwar gerne abhaken, holt aber nochmal weit aus. Das Team stützt seine Entscheidungen.
Rangnicks Kampf um Ruhe und Disziplin bei RB Leipzig

Laissez-faire-Franzosen plagen Leipzig

Ruhe? Die scheint in Leipzig nicht so schnell einzukehren. Bei Pokalsieger Frankfurt spielt das Team zwar ordentlich, das große Thema bleiben aber weiter die beiden Franzosen Augustin und Mukiele.
Laissez-faire-Franzosen plagen Leipzig