Klima-Aktivistin Luisa Neubauer stichelt gegen FDP-Chef Lindner - der reagiert ziemlich heftig

„Sind Sie eigentlich ...?“

Klima-Aktivistin Luisa Neubauer stichelt gegen FDP-Chef Lindner - der reagiert ziemlich heftig

Klima-Aktivistin Luisa Neubauer stichelt gegen FDP-Chef Lindner - der reagiert ziemlich heftig
Zukunft von Sachsen: „Kenia-Koalition“ will am Sonntag Koalitionsvertrag vorstellen
Zukunft von Sachsen: „Kenia-Koalition“ will am Sonntag Koalitionsvertrag vorstellen
Thüringens FDP: Neue Gespräche über Vierparteien-Regierung
Thüringens FDP: Neue Gespräche über Vierparteien-Regierung

Kommunalwahl 2020: FDP nominiert einen Landratskandidaten für den Kreis Mühldorf

Bei der Suche nach dem Nachfolger des Amtsinhabers Georg Huber wird auch die Kreis-FDP ein Wort mitreden und schickt dafür ihr Vorstandsmitglied Peter Corticelli ins Rennen um das Amt des Mühldorfer Landrates bei der Kommunalwahl 2020.
Kommunalwahl 2020: FDP nominiert einen Landratskandidaten für den Kreis Mühldorf

Länder gehen beim Klimapaket auf Konfrontationskurs

Monatelang haben Union und SPD um das Klimapaket gerungen. Der Bundestag hat die großen Gesetzesbrocken dazu schon verabschiedet. Aber am Freitag dürften die Länder erst mal den Daumen senken. Die Bedenken sind vielfältig - auch da, wo die Grünen nicht mitregieren.
Länder gehen beim Klimapaket auf Konfrontationskurs

Thüringen: Ramelow gibt Ministern Entlassungsurkunden - so geht es jetzt weiter

Nach der Wahl in Thüringen hat die rot-rot-grüne Landesregierung unter Bodo Ramelow (Linke) keine Mehrheit mehr. Eine Regierung mit Parteilosen und Experten könnte für ihn eine Lösung sein.
Thüringen: Ramelow gibt Ministern Entlassungsurkunden - so geht es jetzt weiter

Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung

Nun könnte klar sein, wie die neue Regierung in Brandenburg aussieht. SPD, CDU und die Grünen haben für Koalitionsvertrag gestimmt. Jetzt hat „Kenia“ Woidke gewählt.
Brandenburg: „Kenia“ wählt Woidke - Todesfall überschattet Einigung

Mit diesen Themen möchte Philosoph Köhler Bayerns FDP in die Zukunft führen

Lukas Köhler ist der neue Generalsekretär der FDP im Freistaat. Der Philosoph gilt als Klimapolitiker und möchte im Hinblick auf die Kommunalwahlen 2020 einige Dinge anders machen.
Mit diesen Themen möchte Philosoph Köhler Bayerns FDP in die Zukunft führen

„Geraten immer mehr unter Druck“ - So plant ein FDP-Duo die Zukunft

„Wir sind in Städten stark, nicht auf dem Land“, lautet ein Problem, welches die FDP gerne beheben möchte. Im Interview nehmen Landeschef Daniel Föst und Spezl Lukas Köhler Stellung.
„Geraten immer mehr unter Druck“ - So plant ein FDP-Duo die Zukunft

FDP für Transparenzregister zu Lobbyisten und Stiftungen

Ein Register gibt es im Bundestag bereits, doch den Freidemokraten ist das nicht genug. Sie fordern, dass unter anderem auch Geldquellen von Lobbyisten und Nicht-Regierungsorganisationen offengelegt werden.
FDP für Transparenzregister zu Lobbyisten und Stiftungen

Kann Laschet Kanzler? Halbzeit für Schwarz-Gelb in NRW

Zweieinhalb Jahre nach ihrem Antritt in Nordrhein-Westfalen ist die CDU/FDP-Regierung dort nicht sonderlich beliebt. Für Ministerpräsident Laschet gilt das Gegenteil. In Berlin wird er schon als möglicher Nachfolger von Angela Merkel gehandelt.
Kann Laschet Kanzler? Halbzeit für Schwarz-Gelb in NRW