Nord Stream 1: Druckabfall in beiden Gasröhren in Pipeline
Politik

Zuvor gab es Probleme mit Nord Stream 2

Nord Stream 1: Druckabfall in beiden Gasröhren in Pipeline

Am Montag stellte der Betreiber der Gaspipeline Nord Stream 1 einen Druckabfall in beiden Röhren fest. Die Ursache steht offenbar noch nicht fest - der Zeitpunkt ist indes interessant.
Nord Stream 1: Druckabfall in beiden Gasröhren in Pipeline
Müssen wir bald frieren, Herr Brühl? Rosenheims Stadtwerke-Chef im Exklusiv-Interview
Stadt Rosenheim

Über Folgen der Gaskrise und Lösungen für die Region

Müssen wir bald frieren, Herr Brühl? Rosenheims Stadtwerke-Chef im Exklusiv-Interview

Ob das Gas im Winter knapp wird, ist noch unklar. Trotzdem rufen Experten zum Sparen auf. Ein Gespräch mit Dr. Götz Brühl, Geschäftsführer der …
Müssen wir bald frieren, Herr Brühl? Rosenheims Stadtwerke-Chef im Exklusiv-Interview
Chef von IT-Konzern mit knallharter Analyse: „Deutschland ist eine ‚Scheißegal-Nation‘ geworden“
Wirtschaft

Ulrich Dietz

Chef von IT-Konzern mit knallharter Analyse: „Deutschland ist eine ‚Scheißegal-Nation‘ geworden“

Die deutsche Gesellschaft gewöhnt sich an immer schlechtere Standards, findet Ulrich Dietz, Gründer des IT-Unternehmens GFT - und rechnet mit der …
Chef von IT-Konzern mit knallharter Analyse: „Deutschland ist eine ‚Scheißegal-Nation‘ geworden“
Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten
Wirtschaft

Energiekrise

Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten

Immer mehr Energieversorger erhöhen ihre Preise. Die Unterschiede sind immens. Manche Kunden kommen mit 0,13 Prozent weg. Bei anderen wird es mehr …
Strompreis: Bis zu 120 Prozent mehr bei bestehenden Verträgen – diese Versorger erhöhen am stärksten
Habecks Energiesparmaßnahmen: Diese Regeln gelten ab 1. Oktober
Wirtschaft

Zweiter Schritt im Sparplan

Habecks Energiesparmaßnahmen: Diese Regeln gelten ab 1. Oktober

Robert Habeck möchte mit einer Reihe an Energiesparverordnungen die Krise bekämpfen. Ab dem 1. Oktober treten daher neue Regeln in Kraft.
Habecks Energiesparmaßnahmen: Diese Regeln gelten ab 1. Oktober
Krankenhäuser sehen Alarmstufe Rot: „Wenn die Politik nicht hilft, gehen hier die Lichter aus“
Wirtschaft

Energiekrise

Krankenhäuser sehen Alarmstufe Rot: „Wenn die Politik nicht hilft, gehen hier die Lichter aus“

Viele Kliniken sind finanziell am Limit und schlagen Alarm. Die Inflation belastet enorm – doch die Politik hält sich mit Hilfen zurück.
Krankenhäuser sehen Alarmstufe Rot: „Wenn die Politik nicht hilft, gehen hier die Lichter aus“
Inflationsprämie: Arbeitgeberpräsident dämpft Hoffnung auf 3000 Euro Extra-Geld
Wirtschaft

Energiekosten nehmen Firmen „Luft zum Atmen“

Inflationsprämie: Arbeitgeberpräsident dämpft Hoffnung auf 3000 Euro Extra-Geld

Bis zu 3000 Euro steuerfrei als Inflationsprämie: Das können Firmen ihren Mitarbeitern zahlen. Doch in der Realität dürfte das kaum umsetzbar sein, …
Inflationsprämie: Arbeitgeberpräsident dämpft Hoffnung auf 3000 Euro Extra-Geld
Politik

Debatte um nächste Entlastung

Gasumlage-Zoff bei „Anne Will“: Lindner will die Gaspreisbremse - ifo-Präsident kontert sofort

Christian Lindner und Karl-Josef Laumann diskutieren bei Anne Will über die Gasumlage und die Gaspreisbremse. Daneben soll eine weitere Preisbremse …
Gasumlage-Zoff bei „Anne Will“: Lindner will die Gaspreisbremse - ifo-Präsident kontert sofort
Wirtschaft

Tiefkühlkost bei Edeka, Rewe, Aldi & Co.

Leere Kühltruhen im Supermarkt drohen: Verbände schlagen Alarm – „Lage ist mehr als Ernst“

Die steigenden Energiepreise treffen auch die Lebensmittelbranche. Jetzt warnen verschiedene Verbände vor drastischen Folgen, wie etwa leeren …
Leere Kühltruhen im Supermarkt drohen: Verbände schlagen Alarm – „Lage ist mehr als Ernst“
Wirtschaft

Energiekrise

Verbraucherzentralen: „Sicherheitsnetz“ für Energiekunden

Die Regierung sucht die passenden Instrumente in der Energiekrise. Das Ringen um die Gasumlage und eine weitere Preisbremse ist wieder entbrannt. …
Verbraucherzentralen: „Sicherheitsnetz“ für Energiekunden
Welt

Vorfall in Bayern

Familie erleidet Vergiftung nach Heiz-Versuch mit Grill

Hohe Stromkosten haben einen 50-Jährigen aus Bayern auf eine gefährliche Idee gebracht: Er wollte seine Wohnung mit einem Holzkohlegrill heizen. Die …
Familie erleidet Vergiftung nach Heiz-Versuch mit Grill
Wirtschaft

Stille Verschwendung

„In 90 Prozent der Fälle ist die Heizkurve viel zu hoch eingestellt“ – so sparen Sie im Keller bares Geld

Beim Thema Energie sparen denkt jeder direkt an Kühlschrank, Licht, Fernseher und Co. Doch einige Energiefresser lauern auch im Keller.
„In 90 Prozent der Fälle ist die Heizkurve viel zu hoch eingestellt“ – so sparen Sie im Keller bares Geld
Wirtschaft

Hohe Gaspreise

Energiekrise: Habeck kündigt neue Hilfen für Unternehmen an

Die hohen Gaspreise bringen zahlreiche Gasimporteure in Schwierigkeiten. Aber auch andere Firmen leiden. Jetzt hat Robert Habeck neue Hilfen …
Energiekrise: Habeck kündigt neue Hilfen für Unternehmen an
Politik

Bericht

Energiekrise und Inflation: Islamischer Staat will instabile Lage nutzen

Energiekrise und Inflation erschweren vielen Menschen das Leben. Nun warnt das Bundeskriminalamt vor einer steigenden Gefahr für die innere …
Energiekrise und Inflation: Islamischer Staat will instabile Lage nutzen
Leserbriefe

OVB-Leserforum

„Die Welt wird neu aufgestellt“: Leser über die Energiekrise und die Reaktionen der Politik

Die aktuelle Energiekrise und ihre Folgen beschäftigen weiterhin die Menschen in Deutschland und in der Region. Sind die Reaktionen der Politik auf …
„Die Welt wird neu aufgestellt“: Leser über die Energiekrise und die Reaktionen der Politik
Wirtschaft

Übersicht

Hartz IV: Heizkostenpauschale zu niedrig? Diese Rechte haben Bezieher

Bei der Übernahme der Heizkosten wird für Hartz-IV-Empfänger häufig eine Pauschale angesetzt. Dabei müssen jedoch einige Faktoren beachtet werden.
Hartz IV: Heizkostenpauschale zu niedrig? Diese Rechte haben Bezieher