Salihamidzic über verbales Scharmützel: Kein Problem

Hasan Salihamidzic vom FC Bayern München sieht das verbale Scharmützel mit Michael Zorc von Borussia Dortmund als erledigt an. „Da gab es keine Aussprache, warum denn auch?“, sagte der Münchner Sportvorstand am Donnerstag. Er habe seine Meinung gesagt und der Standpunkt stehe. „Gar kein Problem von meiner Seite“, sagte er.
Salihamidzic über verbales Scharmützel: Kein Problem
Reus zu Salihamidzic-Kritik: „Im Wesentlichen nicht berührt“
Bayern
Reus zu Salihamidzic-Kritik: „Im Wesentlichen nicht berührt“
Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus hat mit Desinteresse öffentlich auf die Kritik von Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic reagiert. „Ich habe das mitbekommen. Das hat mich im Wesentlichen nicht berührt“, sagte Reus in Istanbul vor dem Champions-League-Auftakt des BVB am Mittwoch (18.45 Uhr/DAZN) beim türkischen Meister Besiktas. „Mehr gibt es dazu von mir nicht zu sagen.“
Reus zu Salihamidzic-Kritik: „Im Wesentlichen nicht berührt“
Effenberg: „Endlich wieder Giftpfeile zwischen BVB und FCB“
Bayern

Effenberg: „Endlich wieder Giftpfeile zwischen BVB und FCB“

Stefan Effenberg hat im Disput um die Länderspiel-Abreise von Dortmunds Marco Reus den Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic kritisiert. „Damit wollte er ein Zeichen setzen wie einst Hoeneß – und daran ist grundsätzlich nichts falsch. Im Nachhinein muss man dennoch sagen: Das hätte er sich schenken können, zumal ich inhaltlich zumindest teilweise eher bei Zorc bin“, schrieb der 35-malige Nationalspieler Effenberg in seiner Kolumne für das Nachrichtenportal „t-online.
Effenberg: „Endlich wieder Giftpfeile zwischen BVB und FCB“
Ex-Bayern-Chef Rummenigge prophezeit „Auktion“ um Haaland
Bayern

Ex-Bayern-Chef Rummenigge prophezeit „Auktion“ um Haaland

Der frühere Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hält einen Wechsel von Borussia Dortmunds Topstürmer Erling Haaland zum FC Bayern München im kommenden Jahr für nahezu ausgeschlossen. „Ich denke, das wird für keinen Club aus der Bundesliga akzeptabel sein, auch nicht für den FC Bayern“, sagte der 65-Jährige der spanischen Zeitung „AS“ mit Blick auf das mögliche Gehalt für den 21 Jahre alten Norweger.
Ex-Bayern-Chef Rummenigge prophezeit „Auktion“ um Haaland
Nagelsmann zu Salihamidzic und Zorc: „Es war ja lange ruhig“
Bayern

Nagelsmann zu Salihamidzic und Zorc: „Es war ja lange ruhig“

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat sich bemüht, dem verbalen Scharmützel zwischen Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic und Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc die Schärfe zu nehmen. „Stichelei gehört zur Historie der beiden Clubs“, sagte Nagelsmann am Montag in München: „Es war ja lange ruhig.“
Nagelsmann zu Salihamidzic und Zorc: „Es war ja lange ruhig“
Mats Hummels: Megapeinliches Foto zeigt „persönlichen Abgrund“
Sport überregional

Es ist ihm höchst unangenehm

Mats Hummels: Megapeinliches Foto zeigt „persönlichen Abgrund“

Ex-Bayern-Spieler Mats Hummels ging mit seinem kuriosen Urlaubsbild viral. Grund für den Schnappschuss war jedoch ein Gespräch in einem Podcast samt Umfrage bei Instagram.
Mats Hummels: Megapeinliches Foto zeigt „persönlichen Abgrund“
Kritik an Trainer Lucien Favre? Das macht der BVB jetzt laut Torwart Roman Bürki besser
Sport überregional

Edin Terzic sorgt für Aufschwung

Kritik an Trainer Lucien Favre? Das macht der BVB jetzt laut Torwart Roman Bürki besser

Beim BVB geht es wieder bergauf. Dies findet auch Roman Bürki. Der Torwart verrät, was in Dortmund jetzt besser läuft als zuletzt.
Kritik an Trainer Lucien Favre? Das macht der BVB jetzt laut Torwart Roman Bürki besser
Mats und Cathy Hummels: Trennung beim Traumpaar? Influencerin wird deutlich
Leute

Gerüchteküche brodelt

Mats und Cathy Hummels: Trennung beim Traumpaar? Influencerin wird deutlich

Cathy Hummels hat genug von den Gerüchten um eine mögliche Trennung von Mats Hummels. Die BVB-Spielerfrau hat ein Statement veröffentlicht.
Mats und Cathy Hummels: Trennung beim Traumpaar? Influencerin wird deutlich
Erling Haaland postet Video auf Instagram:  Comeback ist in Aussicht
Sport überregional

Reha in Katar beendet

Erling Haaland postet Video auf Instagram: Comeback ist in Aussicht

Borussia Dortmund muss aktuell verletzungsbedingt auf Erling Haaland verzichten. Ein Video macht jetzt Hoffnung auf ein baldiges BVB-Comeback.
Erling Haaland postet Video auf Instagram: Comeback ist in Aussicht
BVB-Boss Watzke verrät: Warum Borussia Dortmund keinen Ersatz für Erling Haaland verpflichtet hat
Sport überregional

Kein Transfer in Dortmund

BVB-Boss Watzke verrät: Warum Borussia Dortmund keinen Ersatz für Erling Haaland verpflichtet hat

Borussia Dortmund hat im Sommer auf den Transfer eines zweiten Stürmers verzichtet. Hans-Joachim Watzke hat den Grund verraten. Und der dürfte die Fans des BVB erfreuen. 
BVB-Boss Watzke verrät: Warum Borussia Dortmund keinen Ersatz für Erling Haaland verpflichtet hat
Überraschung beim BVB: Wie sich Mahmoud Dahoud vom Flop zum Stammspieler gewandelt hat
Sport überregional

Im Mittelfeld von Borussia Dortmund

Überraschung beim BVB: Wie sich Mahmoud Dahoud vom Flop zum Stammspieler gewandelt hat

Der BVB reitet auf einer Siegeswelle und einer ist daran stark beteiligt: Mahmoud Dahoud. Dabei war er bei Borussia Dortmund bereits abgeschrieben.
Überraschung beim BVB: Wie sich Mahmoud Dahoud vom Flop zum Stammspieler gewandelt hat