Unbekannter zündelt im Wald – Ehepaar kann größeres Feuer verhindern
Polizeimeldungen

Am Donnerstagnachmittag in Burgkirchen

Unbekannter zündelt im Wald – Ehepaar kann größeres Feuer verhindern

Am Donnerstag (18. August) gegen 15.45 Uhr konnte ein Ehepaar aus Hirten beobachteten, wie ein unbekannter Täter in Burgkirchen an der Alz im bewaldeten Bereich zwischen Auweg und Alz Gras entzündete. 
Unbekannter zündelt im Wald – Ehepaar kann größeres Feuer verhindern
Bildungsakademie Gendorf macht 57 Azubis zu Fachkräften
Wirtschaft in der Region

40 Absolventen erhalten Auszeichnung

Bildungsakademie Gendorf macht 57 Azubis zu Fachkräften

Tolle Ergebnisse haben alle Azubis der Bildungsakademie Gendorf erzielt.
Bildungsakademie Gendorf macht 57 Azubis zu Fachkräften
13 Absolventen verabschiedet – Gendorf-Schule muss in einem Jahr schließen
Wirtschaft in der Region

Informatiker starten in Beruf

13 Absolventen verabschiedet – Gendorf-Schule muss in einem Jahr schließen

Der vorletzte Jahrgang der Gendorf-Schule hat 13 erfolgreiche Absolventen hervorgebracht. Nun kündigte Jochen Volbracht, Leiter der Bildungsakademie …
13 Absolventen verabschiedet – Gendorf-Schule muss in einem Jahr schließen
Was weiß der Engelsberger? „Kein Mensch ist so naiv“ – Freispruch gefordert
Region Chiemgau

Prozess gegen Drogenbande aus dem Landkreis Altötting

Was weiß der Engelsberger? „Kein Mensch ist so naiv“ – Freispruch gefordert

Traunstein, Landkreis Alötting – Im Prozess gegen vier Drogendealer aus dem Landkreis Altötting beginnt der achte Verhandlungstag. Heute (16. August) …
Was weiß der Engelsberger? „Kein Mensch ist so naiv“ – Freispruch gefordert
Schmidlehen-Kapelle nach Unfall restauriert - Feierliche Einweihung am Montag
Bayern

Holzkreuz erinnert an Verstorbenen

Schmidlehen-Kapelle nach Unfall restauriert - Feierliche Einweihung am Montag

Mit einem Festakt am 15. August ab 19 Uhr wird die restaurierte Kapelle „Schmidlehen“ bei Unterneukirchen feierlich eingeweiht. Das Engagement vieler …
Schmidlehen-Kapelle nach Unfall restauriert - Feierliche Einweihung am Montag
Junger Mann (19) stürzt betrunken mit Leichtkraftrad und bleibt schwer verletzt in Wiese liegen
Polizeimeldungen

In der Nacht auf Montag bei Burgkirchen

Junger Mann (19) stürzt betrunken mit Leichtkraftrad und bleibt schwer verletzt in Wiese liegen

Mitten in der Nacht stürzte ein junger Mann mit seinem Leichtkraftrad. Zunächst blieb er in der Wiese liegen, bevor er schwer verletzt noch Hilfe …
Junger Mann (19) stürzt betrunken mit Leichtkraftrad und bleibt schwer verletzt in Wiese liegen
InfraServ Gendorf und E.ON planen Biomasseheizkraftwerk
Wirtschaft in der Region

Für mehr klimaneutrale Energie im Chemiepark

InfraServ Gendorf und E.ON planen Biomasseheizkraftwerk

Weniger Gasverbrauch und mehr regionales Frischholz zur Energiegewinnung: Das wäre ein Aspekt des Biomasseheizkraftwerks, dessen Bau InfraServ …
InfraServ Gendorf und E.ON planen Biomasseheizkraftwerk
Region Chiemgau

Prozess um angebliche Dealer-Bande aus Altötting

Immense Strafen gefordert: Der Staatsanwalt kennt nur mit einem Gnade

Am Landgericht Traunstein ging der Prozess um vier Drogenhändler aus dem Landkreis Altötting in die letzte Runde. Die ersten Plädoyers wurden am …
Immense Strafen gefordert: Der Staatsanwalt kennt nur mit einem Gnade
Bayern

Teil 2 der Sommerserie

Türkei, Tirol, Trostberg... - Wo unsere Lokalpolitiker heuer ihren Sommerurlaub verbringen

Die Sommerferien sind da: Wir haben bei den Bürgermeistern Lung aus Bad Reichenhall, Kamm aus Siegsdorf, Krichenbauer aus Burgkirchen, Schleid aus …
Türkei, Tirol, Trostberg... - Wo unsere Lokalpolitiker heuer ihren Sommerurlaub verbringen
Sport in der Region

Beim Gau-Kinderturnfest nach zwei Jahren Pause

Sieg im Staffellauf und Top-Platzierungen: Turner des TSV Bernau in Burgkirchen erfolgreich

Die Turner des TSV Bernau haben beim Gau-Kinderturnfest in burgkirchen einige Top-Platzierungen abgeräumt iund zum Schluss sogar den Staffellauf …
Sieg im Staffellauf und Top-Platzierungen: Turner des TSV Bernau in Burgkirchen erfolgreich
Polizeimeldungen

Unfall bei Burgkirchen

Traunsteinerin (57) landet mit Roller in Wiese - Ersthelfer reagieren vorbildlich

Burgkirchen – Am Samstag (30. Juli) kam es gegen 16 Uhr im Gemeindegebiet Burgkirchen a. d. Alz zu einen Verkehrsunfall, bei dem eine 57-Jährige aus …
Traunsteinerin (57) landet mit Roller in Wiese - Ersthelfer reagieren vorbildlich
Bayern

Staplerfahrer mit Herzinfarkt oder giftige Gaswolken

Notfallübung im Chemiepark Gendorf: Wie die Einsatzkräfte blitzschnell reagieren

Einmal im Jahr wird der große Ernstfall im Chemiepark Gendorf geprobt. Am Montag Abend war es wieder soweit. Viele Zaungäste waren dabei, eine Drohne …
Notfallübung im Chemiepark Gendorf: Wie die Einsatzkräfte blitzschnell reagieren
Bayern

Fotos

Jahres-Großübung im Chemiepark Gendorf vom 25. Juli

Eine Gaswolke stieg auf. Ein Stapler krachte in Chemie-Tanks. Und eine Drohne filmte, wie ein Lkw umkippte und Gefahrenstoffe ausliefen. Die …
Jahres-Großübung im Chemiepark Gendorf vom 25. Juli
Bayern

Burgkirchens Bürgermeister im Gespräch

Johann Krichenbauer: „Wir müssen streng haushalten. Und wir wissen, dass der Chemiepark Gendorf keine Schokoladenfabrik ist“

Im Sommer-Interview spricht Johann Krichenbauer Klartext. Er sagt, wie es seiner Gemeinde im Vergleich zur Stadt Burghausen finanziell geht. Er nimmt …
Johann Krichenbauer: „Wir müssen streng haushalten. Und wir wissen, dass der Chemiepark Gendorf keine Schokoladenfabrik ist“
Region Chiemgau

Drogendealer-Bande aus dem Landkreis Altötting vor Gericht

„Ich habe ihn wie meinen eigenen Bruder gesehen“ – Burgkirchner äußert sich erstmals

Traunstein/Landkreis Altötting – Am Donnerstag (21. Juli) wurde der Prozess gegen die vier mutmaßlichen Drogendealer aus Engelsberg, Kastl, …
„Ich habe ihn wie meinen eigenen Bruder gesehen“ – Burgkirchner äußert sich erstmals
Bayern

Action am neuen Pumptrack

Jugendbetreuer aus Burgkirchen: „Sensationell, wie die Kids hier abgehen und die Anlage angenommen wird“

Der nagelneue Pumptrack in Burgkirchen rockt: Kleinkinder fahren mit Fahrrad und Stützrädern genauso herum wie Jugendliche, die waghalsige Stunts …
Jugendbetreuer aus Burgkirchen: „Sensationell, wie die Kids hier abgehen und die Anlage angenommen wird“