„Ich sehe bereits das Weimar der 1920er-Jahre am Horizont winken“
Politik

Leserbriefe zum Ergebnis der Bundestagswahl

„Ich sehe bereits das Weimar der 1920er-Jahre am Horizont winken“

Ob die Größe des Bundestags, Markus Söder oder die künftige Bundesregierung: Der Ausgang der Bundestagswahl sorgt auch unter OVB Lesern weiter für heftige Diskussionen.
„Ich sehe bereits das Weimar der 1920er-Jahre am Horizont winken“
Nino Kornhass erreicht für Basis in Region fast fünf Prozent
Region Bad Aibling

Bundestagswahl

Nino Kornhass erreicht für Basis in Region fast fünf Prozent
Unter den Kleinparteien war „Die Basis“ in Bayern mit 1,7 Prozent Zweitstimmen die Größte. Und innerhalb der Basis war er der Erfolgreichste: Nino Kornhass aus Bruckmühl kam im Wahlkreis Rosenheim auf 4,8 Prozent, in seinem Wohnort sogar auf 9,4 Prozent. Was er erreichen will.
Nino Kornhass erreicht für Basis in Region fast fünf Prozent
Bundestagswahl in Kolbermoor: Heimvorteil kann nicht jeder nutzen
Stadt Kolbermoor

Ludwig verliert, Schaberl und Kornhaß gewinnen

Bundestagswahl in Kolbermoor: Heimvorteil kann nicht jeder nutzen

In ihrem Heimatort Kolbermoor siegte Daniela Ludwig (CSU) zwar deutlich mit 36,3 Prozent und 3702 Stimmen, doch gab es für die Bundestagsabgeordnete eine Klatsche im Vergleich zu 2017: Damals holte sie laut vorläufigem Endergebnis 7,3 Zähler mehr.
Bundestagswahl in Kolbermoor: Heimvorteil kann nicht jeder nutzen
Brinkhaus als Unionsfraktionschef gewählt 
Welt

Alle Entwicklungen nach der Bundestagswahl im News-Ticker

Brinkhaus als Unionsfraktionschef gewählt 

München/Berlin/Landkreis - Deutschland hat gewählt. Am Sonntag (26. September) haben die Bürger über die Zusammensetzung des neuen Bundestags abgestimmt. Die Kanzlerfrage ist jedoch noch nicht geklärt. Nun gilt es Koalitonen einzugehen. Alle Entwicklungen gibt es hier im Überblick:
Brinkhaus als Unionsfraktionschef gewählt 
Jugendliche wählen FDP und Grüne - Mittelschule Ampfing bei bundesweiter Juniorwahl teil
Region Mühldorf

Bundestagswahl für Schüler

Jugendliche wählen FDP und Grüne - Mittelschule Ampfing bei bundesweiter Juniorwahl teil

Schüler im Landkreis Mühldorf haben an der bundesweiten Juniorwahl teilgenommen. Auch die aus Ampfing. Ihre Stimme fiel vor allem auf zwei Parteien.
Jugendliche wählen FDP und Grüne - Mittelschule Ampfing bei bundesweiter Juniorwahl teil
Wenn Träume platzen: Die Prognosen der regionalen Politiker vor der Bundestagswahl
Landkreis-Meldungen

Nur SPD-Mann Schaberl nahe an Realität

Wenn Träume platzen: Die Prognosen der regionalen Politiker vor der Bundestagswahl

Wie geht die Wahl aus? Wer regiert? Wer bekommt wie viele Prozente? Das haben die OVB-Heimatzeitungen die Direktkandidaten im Wahlkreis Rosenheim schon Wochen vor der Wahl gefragt – und den Bewerbern versprochen, ihre Prognosen erst nach der Wahl zu veröffentlichen.
Wenn Träume platzen: Die Prognosen der regionalen Politiker vor der Bundestagswahl
Traunsteiner Bundestagsabgeordnete sieht Regierungsauftrag klar bei der SPD
Region Chiemgau

Dr. Bärbel Kofler zur Bundestagswahl

Traunsteiner Bundestagsabgeordnete sieht Regierungsauftrag klar bei der SPD

Mit Listenplatz Zwei ist der Einzug von Dr. Bärbel Kofler von der SPD Einzug über die Liste erneut gesichert. Die 54-Jährige sieht den Wählerauftrag zur Regierungsbildung klar bei der SPD.
Traunsteiner Bundestagsabgeordnete sieht Regierungsauftrag klar bei der SPD
Kuriose und spannende Wahl-Fakten aus Traunstein/BGL - auch von den Mini-Parteien
Region Chiemgau

Hochburgen, Wahlverweigerer, Null-Prozent-Parteien...

Kuriose und spannende Wahl-Fakten aus Traunstein/BGL - auch von den Mini-Parteien

Wo liegen die Hochburgen und Schwachstellen der Großparteien und wo schneiden die Mini-Parteien am besten ab? Wer bekam in einer ganzen Reihe von Gemeinden null Stimmen? Wo war die Wahlbeteiligung am niedrigsten? Wie schnitten links- und rechtsradikale Parteien ab? Wir haben die interessantesten und kuriosesten Fakten zur Bundestagswahl im Wahlkreis Traunstein-BGL.
Kuriose und spannende Wahl-Fakten aus Traunstein/BGL - auch von den Mini-Parteien
U18-Wahl in Kolbermoor: Jugend wählt grüne Themen
Stadt Kolbermoor

Vor der Bundestagswahl

U18-Wahl in Kolbermoor: Jugend wählt grüne Themen

„Die Jugendlichen in Kolbermoor wählten nicht unbedingt die Grüne Partei, aber sie wählten auf jeden Fall das, was man oft als grüne Themen bezeichnet.“ So beurteilt Max Mank, Jugendsozialarbeiter im Jugendtreff Kolbermoor, das Ergebnis der U-18-Wahl.
U18-Wahl in Kolbermoor: Jugend wählt grüne Themen
Gymnasium Gars übt schon mal für die Bundestagswahl
Region Wasserburg

U18-Wahl

Gymnasium Gars übt schon mal für die Bundestagswahl

„Schwarz-Gelb“, „Jamaika“, „Ampel“, „Kenia“, „Rot-Rot-Grün“ oder doch „GroKo“? Olaf Scholz, Armin Laschet oder Annalena Baerbock? Selten war der Ausgang einer Bundestagswahl so offen wie dieses Jahr.
Gymnasium Gars übt schon mal für die Bundestagswahl
Bundestagswahl: Briefwahlunterlagen in Rott und Ramerberg verschollen
Region Wasserburg

Betroffene warten bisher vergeblich

Bundestagswahl: Briefwahlunterlagen in Rott und Ramerberg verschollen

In den Gemeinden Rott und Ramerberg sind bei mindestens zehn Wählern die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl verschollen. Über die Gründe wird noch gerätselt.
Bundestagswahl: Briefwahlunterlagen in Rott und Ramerberg verschollen