Bundesliga-Trio kritisiert Bundeskartellamt
Sport überregional

50+1-Regel

Bundesliga-Trio kritisiert Bundeskartellamt

Berlin (dpa) - Nach einem „Handelsblatt“-Bericht haben die drei Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, VfL Wolfsburg und TSG Hoffenheim das Bundeskartellamt wegen der 50+1-Regel-Bedenken kritisiert.
Bundesliga-Trio kritisiert Bundeskartellamt
Völler: Havertz gehört die Zukunft in der Nationalmannschaft
Sport überregional

EM

Völler: Havertz gehört die Zukunft in der Nationalmannschaft
Berlin (dpa) - Der frühere DFB-Teamchef Rudi Völler hält Kai Havertz für einen der künftigen Stars in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
Völler: Havertz gehört die Zukunft in der Nationalmannschaft
Emotionale Abschiede: Dortmund verteidigt Rang drei
Sport überregional

34. Spieltag

Emotionale Abschiede: Dortmund verteidigt Rang drei

Das sportliche Geschehen gerät zum Randaspekt. Schließlich feierten gleich drei gestandene Profis nach dem 3:1 von Borussia Dortmund über Leverkusen Abschied aus der Bundesliga. Zudem wird weiter über die Zukunft von BVB-Trainer Edin Terzic spekuliert.
Emotionale Abschiede: Dortmund verteidigt Rang drei
Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm
Sport überregional

Statistik und Personal

Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Düsseldorf (dpa) - Der letzte Spieltag der Bundesliga-Saison 2020/21 steht an. Die Deutsche Presse-Agentur hat zu den Partien die wichtigsten Informationen zusammengestellt:
Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm
Offiziell! Vor drei Monaten sorgte er für Leverkusen-Blamage: Jetzt wird er der Coach
Sport überregional

Schweizer übernimmt wohl die Werkself

Offiziell! Vor drei Monaten sorgte er für Leverkusen-Blamage: Jetzt wird er der Coach

Mit den Young Boys Bern kegelte Gerardo Seoane überraschend Bayer Leverkusen aus der Europa League. Jetzt übernimmt er die Werkself offenbar selbst.
Offiziell! Vor drei Monaten sorgte er für Leverkusen-Blamage: Jetzt wird er der Coach
Bayers Plan mit Seoane: Attraktiv, offensiv und erfolgreich
Sport überregional

Neuer Coach

Bayers Plan mit Seoane: Attraktiv, offensiv und erfolgreich

Nach dem erreichten Saisonziel und großer Konkurrenz bei der Trainersuche hat Bayer schnell gehandelt und ist in Bern fündig geworden. Meistertrainer Seoane soll es nun am Rhein richten.
Bayers Plan mit Seoane: Attraktiv, offensiv und erfolgreich
Brannenburger Lars Bender wird zum Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen ernannt
Sport in der Region

Die Zwillinge wurden im letzten Heimspiel verabschiedet

Brannenburger Lars Bender wird zum Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen ernannt

Lars Bender wird zum Ende seiner Fußballprofi-Karriere eine besondere Ehre zuteil. Der 32-Jährige wird zum Ehrenspielführer bei Bayer 04 Leverkusen ernannt, wo er seit 2009 unter Vertrag steht. Die feierlicher Ernennung soll aber erst stattfinden, wenn Fans wieder im Stadion zugelassen sind.
Brannenburger Lars Bender wird zum Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen ernannt
Europa wird konkreter: Union-Träume von Rom & Villarreal
Sport überregional

Conference League im Visier

Europa wird konkreter: Union-Träume von Rom & Villarreal

Union Berlin und der Europacup. Zwei Begriffe, die wie Antipode im Fußball klingen, könnten bald zusammengehören. Das Überraschungsteam hat vor dem letzten Spieltag alles in den eigenen Händen.
Europa wird konkreter: Union-Träume von Rom & Villarreal
Leverkusen erreicht Europa League: Tah „hätte Lust“ auf Wolf
Sport überregional

33. Spieltag

Leverkusen erreicht Europa League: Tah „hätte Lust“ auf Wolf

Es ist ein Zitterspiel, doch das 1:1 gegen Union Berlin reicht Bayer Leverkusen, um das Mindestziel Europa League zu sichern. Auch Union könnte nächste Saison europäisch spielen.
Leverkusen erreicht Europa League: Tah „hätte Lust“ auf Wolf
Lars Bender wird Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen
Sport überregional

Nach Karrierende

Lars Bender wird Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen

Leverkusen (dpa)- Ex-Nationalspieler Lars Bender wird nach seinem Karriereende zum Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen ernannt. Das teilte der Werksclub am Samstag vor dem Anpfiff der Partie gegen den 1. FC Union Berlin (15.30 Uhr/Sky) mit.
Lars Bender wird Ehrenspielführer von Bayer Leverkusen
Chance und Risiko: Werders „Finale“ in Augsburg
Sport überregional

Bundesliga

Chance und Risiko: Werders „Finale“ in Augsburg

Das Zittern geht weiter. Zwar stoppt Werder gegen Leverkusen seine dramatische Talfahrt, doch wirklich weiter hilft der eine Punkt auch nicht. Am nächsten Samstag in Augsburg gilt es.
Chance und Risiko: Werders „Finale“ in Augsburg