Was macht eigentlich eine Fluglotsin?
Ausbildung & Karriere

Job-Protokoll

Was macht eigentlich eine Fluglotsin?

Susanne Vaskovic ist Agrarwissenschaftlerin, Falknerin - und angehende Fluglotsin. Wenn man so will, hat eine Taube ihr den Weg in den Beruf gewiesen. Wie? Das verrät die 28-Jährige im Job-Protokoll.
Was macht eigentlich eine Fluglotsin?
Abschlussprüfungen der Auszubildenden beginnen
Für viele Auszubildende im Bereich der Industrie- und Handelskammern beginnen am Dienstag die Abschlussprüfungen. Am 23. und 24. November stehen die schriftlichen Tests für mehr als 12.000 Prüflinge in den Berufen des kaufmännischen Bereichs an. Am 7. Dezember sind dann gut 9000 Prüflinge aus dem technischen Bereich an der Reihe.
Abschlussprüfungen der Auszubildenden beginnen
Folgen des Fachkräftemangels - DIHK: Problem nimmt zu
Wirtschaft

Arbeitsmarkt

Folgen des Fachkräftemangels - DIHK: Problem nimmt zu

Firmen können Aufträge nicht mehr annehmen - oder Beschäftigte müssen mehr arbeiten, damit das noch passieren kann. Das ist eine Auswirkung des zunehmenden Mangels an Fachkräften.
Folgen des Fachkräftemangels - DIHK: Problem nimmt zu
Fachkräftemangel: Deutscher Arbeitsmarkt droht auszubluten
Wirtschaft

Ausbildung

Fachkräftemangel: Deutscher Arbeitsmarkt droht auszubluten

Die Angst der Arbeitnehmer um den Job ist der Angst der Unternehmer vor leeren Werkbänken gewichen. Fachkräftemangel ist die große Herausforderung auf dem Arbeitsmarkt.
Fachkräftemangel: Deutscher Arbeitsmarkt droht auszubluten
Neue Fahrsimulatoren für Polizeischüler
Bayern

Neue Fahrsimulatoren für Polizeischüler

Mit neuen Fahr- und Rettungssimulatoren sollen angehende Polizisten realitätsnah auf künftige Einsätze vorbereitet werden können. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) stellte die neuen Geräte am Mittwoch bei der Bereitschaftspolizei in Dachau vor. Diese seien eine Ergänzung zum Fahrsicherheitstraining auf Verkehrsübungsplätzen. Mit den Rettungssimulatoren würden die Polizeischüler die Rettung von Insassen sowie die Eigenrettung bei einem Pkw-Überschlag trainieren.
Neue Fahrsimulatoren für Polizeischüler
Eltern sind bei der Berufswahl gefragt
Ausbildung & Karriere

Mutmacher und Ratgeber

Eltern sind bei der Berufswahl gefragt

Was will ich werden? Diese Frage kann für Zündstoff zwischen Eltern und Jugendlichen sorgen. Ob entgegengesetzte Jobvorstellungen oder so gar keine Ahnung - so kommen Sie gemeinsam auf gute Ideen.
Eltern sind bei der Berufswahl gefragt
Seilbahntechnik-Azubis bauen funktionsfähigen Skilift
Bayern

Seilbahntechnik-Azubis bauen funktionsfähigen Skilift

Zwei Auszubildende der Arber Bergbahnen im Bayerischen Wald haben als gemeinsames Abschlussprojekt einen funktionsfähigen Skilift für Kinder gebaut - jeweils mit der Note 1,0. Weil Seilbahntechniker in Deutschland kein anerkanntes Berufsbild ist, absolvierten sie die Ausbildung in Österreich an der Landesberufsschule Hallein im Salzburger Land, wie David Haas (22) und Jonas Wallner (21) am Freitag berichteten.
Seilbahntechnik-Azubis bauen funktionsfähigen Skilift
15.600 Lehrstellen unbesetzt: Wirtschaft besorgt
Bayern

15.600 Lehrstellen unbesetzt: Wirtschaft besorgt

Bayerns Wirtschaft leidet in der Corona-Pandemie unter unverändert großem Lehrlingsmangel. Ende September waren noch 15.609 Ausbildungsplätze unbesetzt, wie die Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in München berichtete. Nach einer Umfrage des Bayerischen Industrie- und Handelskammertags ging bei mehr als zwei Drittel der ausbildenden Betriebe keine einzige Bewerbung für offene Lehrstellen ein.
15.600 Lehrstellen unbesetzt: Wirtschaft besorgt
Arbeitslosenquote in Bayern wieder unter 3 Prozent
Bayern

Arbeitslosenquote in Bayern wieder unter 3 Prozent

Eine kräftige Herbstbelebung hat die Zahl der Arbeitslosen im Oktober in Bayern deutlich sinken lassen. Erstmals seit Dezember 2019 sei die Arbeitslosenquote unter die 3-Prozent-Marke gefallen, teilte die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg mit. Im Oktober waren demnach 222.872 Menschen im Freistaat ohne Job und damit 7,6 Prozent weniger als im Vormonat.
Arbeitslosenquote in Bayern wieder unter 3 Prozent
Ausbildungskrise trübt Freude über Belebung am Arbeitsmarkt
Wirtschaft

Arbeitsmarkt

Ausbildungskrise trübt Freude über Belebung am Arbeitsmarkt

Der deutsche Arbeitsmarkt trotzt weiter der Corona-Pandemie. Es sind sogar so viele Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt wie noch nie. Doch die Ausbildung junger Menschen bereitet Sorgen - denn Fachkräfte werden dringend gebraucht.
Ausbildungskrise trübt Freude über Belebung am Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt: Fachkräftemangel wird wieder Hauptsorge
Bayern

Arbeitsmarkt: Fachkräftemangel wird wieder Hauptsorge

Die Corona-Krise hat die Arbeitslosigkeit ansteigen lassen. Von längerer Dauer als die Pandemie wird aller Voraussicht nach der Fachkräftemangel sein, der viele Unternehmen plagt.
Arbeitsmarkt: Fachkräftemangel wird wieder Hauptsorge