Augsburg-Coach hofft auf Rückkehr von Oxford vor Weihnachten
Bayern

Augsburg-Coach hofft auf Rückkehr von Oxford vor Weihnachten

Markus Weinzierl hofft bei Innenverteidiger Reece Oxford, dass „er vor Weihnachten noch mal spielen kann“. Der Trainer des FC Augsburg schränkte nach dem 1:1 in letzter Sekunde am Samstag in der Fußball-Bundesliga bei Hertha BSC jedoch auch ein: „Bei einer Muskelverletzung ist es immer schwierig, eine Prognose zu treffen.“
Augsburg-Coach hofft auf Rückkehr von Oxford vor Weihnachten
Bayern-Spiel mit Dortmund-Vorzeichen
Bayern
Bayern-Spiel mit Dortmund-Vorzeichen
Eine Woche vor dem Topspiel in Dortmund will der FC Bayern München am Samstag (18.30 Uhr) in der Fußball-Bundesliga gegen Arminia Bielefeld Platz eins behaupten. Trainer Julian Nagelsmann möchte unbedingt als Spitzenreiter am 4. Dezember beim schärfsten Titelrivalen Borussia Dortmund antreten. Vor dem 13. Spieltag beträgt der Vorsprung des Serienmeisters auf den BVB nach der Niederlage vor einer Woche im Derby gegen den FC Augsburg nur noch einen Punkt.
Bayern-Spiel mit Dortmund-Vorzeichen
Eishockey: Geisterspiel zwischen Augsburg und Köln
Bayern

Eishockey: Geisterspiel zwischen Augsburg und Köln

Die Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) werden ihr Heimspiel am Sonntag (14.00 Uhr) gegen die Kölner Haie vor leeren Rängen bestreiten. „Es gibt keine Chance, eine wirtschaftliche und vor allem faire Lösung für unsere Fans und Partner zu verwirklichen“, teilte der Club am Freitag mit Blick auf die aktuelle Corona-Verordnung im Freistaat mit.
Eishockey: Geisterspiel zwischen Augsburg und Köln
FC Augsburg will Negativserie im Olympiastadion beenden
Bayern

FC Augsburg will Negativserie im Olympiastadion beenden

Nach dem Tausch im Sommer kommt es jetzt zum Wiedersehen. Arne Maier will mit dem FC Augsburg nach dem Bayern-Sieg nachlegen. Der frühere FCA-Profi Marco Richter will genau das mit der Hertha verhindern. Es geht auch um eine lange Serie.
FC Augsburg will Negativserie im Olympiastadion beenden
Oxford fehlt Augsburg: „Nachlegen“ nach Bayern-Sieg
Bayern

Oxford fehlt Augsburg: „Nachlegen“ nach Bayern-Sieg

Nach dem großen Sieg gegen den FC Bayern hat Trainer Markus Weinzierl beim FC Augsburg das „Nachlegen“ gegen Hertha BSC zur „großen Aufgabe“ erklärt. Beim 2:1-Heimsieg gegen die Bayern habe man in der Fußball-Bundesliga „Bonuspunkte geholt“, sagte Weinzierl am Donnerstag. Mit dem Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr) in Berlin beginne nun aber „eine brutal wichtige Phase bis zur Weihnachtspause“.
Oxford fehlt Augsburg: „Nachlegen“ nach Bayern-Sieg
Eishockey-Spiel zwischen Straubing und Augsburg wird verlegt
Bayern

Eishockey-Spiel zwischen Straubing und Augsburg wird verlegt

Das für diesen Freitag angesetzte Heimspiel der Straubing Tigers gegen die Augsburger Panther wird verlegt. Das teilten beide Clubs aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Mittwochabend mit. Die Partie soll am 20. Februar um 14.00 Uhr nachgeholt werden. Ausschlaggebend für die Neuansetzung seien organisatorische Gründe hinsichtlich der Umsetzung der neuen Corona-Maßnahmen, teilten die Straubinger mit.
Eishockey-Spiel zwischen Straubing und Augsburg wird verlegt
Augsburger Manager Reuter darf Corona-Quarantäne verlassen
Bayern

Augsburger Manager Reuter darf Corona-Quarantäne verlassen

Der Augsburger Geschäftsführer Stefan Reuter hat die Corona-Quarantäne verlassen dürfen. Er sei freigetestet und gesund, sagte ein Sprecher der „Augsburger Allgemeinen“ (Dienstagsausgabe). Der FC Augsburg hatte vor knapp zwei Wochen den positiven Befund beim zweifach geimpften Reuter öffentlich gemacht. Der 55-Jährige hatte damals Symptome und war nach der Diagnose in häuslicher Quarantäne.
Augsburger Manager Reuter darf Corona-Quarantäne verlassen
Nach Kimmich: Vier weitere Bayern-Profis in Quarantäne
Bayern

Nach Kimmich: Vier weitere Bayern-Profis in Quarantäne

Nach Joshua Kimmich haben sich beim FC Bayern auch Serge Gnabry, Jamal Musiala, Eric-Maxim Choupo-Moting und Michael Cuisance in Corona-Quarantäne begeben müssen. Das Quartett habe Kontakt gehabt „zu einer Person im unmittelbaren Umfeld der Mannschaft des FC Bayern, die positiv auf das Coronavirus getestet worden ist“, teilte der Fußball-Rekordmeister am Sonntag mit.
Nach Kimmich: Vier weitere Bayern-Profis in Quarantäne
Gikiewicz „kein Fan der Impfung“: Aber Profis sind Vorbilder
Bayern

Gikiewicz „kein Fan der Impfung“: Aber Profis sind Vorbilder

Bundesliga-Torwart Rafal Gikiewicz vom FC Augsburg zeigt Verständnis für Forderungen nach einer Corona-Impfpflicht für Fußball-Profis. „Ich bin auch kein Experte. Aber ich glaube schon, wir sind Vorbilder für viele Leute und müssen ein Beispiel zeigen“, sagte der 34 Jahre alte Pole in einem ARD-Interview nach dem Augsburger 2:1-Heimsieg am Freitagabend gegen den FC Bayern München.
Gikiewicz „kein Fan der Impfung“: Aber Profis sind Vorbilder
Nagelsmann zu Impfpflicht für Profis: „Ich weiß nicht...“
Bayern

Nagelsmann zu Impfpflicht für Profis: „Ich weiß nicht...“

Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann steht Forderungen aus der Politik nach einer 2G-Regelung für Profisportler in der sich verschärfenden Corona-Situation distanziert gegenüber. „Ich weiß nicht, warum Profisportler jetzt eine Impfpflicht brauchen und andere nicht“, sagte Nagelsmann nach der Niederlage der Bayern am Freitagabend in der Fußball-Bundesliga beim FC Augsburg im Interview der ARD.
Nagelsmann zu Impfpflicht für Profis: „Ich weiß nicht...“
Patzer macht Nagelsmann „richtig sauer“: „Feiertag“ für FCA
Bayern

Patzer macht Nagelsmann „richtig sauer“: „Feiertag“ für FCA

Diese Derby-Niederlage trifft die Bayern gänzlich unvorbereitet. Die Wochenendstimmung ist dahin. Trainer Nagelsmann ärgert vor allem eine Dauer-Baustelle. Das Thema Kimmich ist ihm als Ausrede „zu plump“.
Patzer macht Nagelsmann „richtig sauer“: „Feiertag“ für FCA