Heute wieder Blockabfertigung: Das sollten Autofahrer auf der A93 und A8 wissen

Am 27. Oktober

Heute wieder Blockabfertigung: Das sollten Autofahrer auf der A93 und A8 wissen

Heute wieder Blockabfertigung: Das sollten Autofahrer auf der A93 und A8 wissen
Er nahm 20.600 Euro Darlehen auf und verschwand dann aus Deutschland
Er nahm 20.600 Euro Darlehen auf und verschwand dann aus Deutschland
34 Verkehrssünder erwischt - Spitzenreiter war 54 Sachen zu schnell
34 Verkehrssünder erwischt - Spitzenreiter war 54 Sachen zu schnell

Bundespolizei Rosenheim bringt Verkehrssünder 410 Tage hinter Gitter

Rosenheim/A93 – Die Bundespolizei hat am Donnerstag (22. Oktober) einen italienischen Staatsangehörigen für 410 Tage nach Traunstein ins Gefängnis gebracht. Verhaftet wurde der 37-Jährige bei Grenzkontrollen auf der A93:
Bundespolizei Rosenheim bringt Verkehrssünder 410 Tage hinter Gitter

Keine Einreisepapiere, stattdessen Strafbefehle - Mann (32) muss 100 Tage ins Gefängnis

A93 / Rosenheim – Am Samstag kontrollierte die Rosenheimer Bundespolizei einen nigerianischen Mann, der aber keine Papiere vorweisen konnte. Außerdem kam ans Licht, dass er bereits von zwei Staatsanwaltschaften gesucht wird:
Keine Einreisepapiere, stattdessen Strafbefehle - Mann (32) muss 100 Tage ins Gefängnis

500 Euro pro Person für Fahrt über die Grenze - Mutmaßlicher Schleuser in Untersuchungshaft

Rosenheim/A8/A93 – Seit dem Wochenende (10./11. Oktober) ermittelt die Bundespolizei in Rosenheim gegen zwei mutmaßliche Schleuser.
500 Euro pro Person für Fahrt über die Grenze - Mutmaßlicher Schleuser in Untersuchungshaft

Mann (31) und vier Mitfahrer reden sich um Kopf und Kragen - Anzeige wegen illegaler Einreise

A93/Kiefersfelden - In der Nacht vom 4. auf den 5. Oktober wurde ein Auto mit fünf ausländischen Insassen von der Rosenheimer Bundespolizei aufgehalten. Die Männer änderten ihren Einreisegrund mehrmals:
Mann (31) und vier Mitfahrer reden sich um Kopf und Kragen - Anzeige wegen illegaler Einreise

Bundespolizei Rosenheim stoppt rund 40 illegale Einreiseversuche am Wochenende

Rosenheim / A93 – Über das Wochenende, den 19. und 20. September, verteilt hat die Rosenheimer Bundespolizei insgesamt rund 40 Migranten beim Versuch, illegal einzureisen, gestoppt. Unter ihnen waren auch drei Kameruner, die von einem Landsmann nach Deutschland geschleust werden sollten. Alle vier Afrikaner wurden unmittelbar zurückgewiesen.
Bundespolizei Rosenheim stoppt rund 40 illegale Einreiseversuche am Wochenende

Bundespolizei schnappt mutmaßlichen Schleuser bei Kiefersfelden

Rosenheim/A93 - Ein 54-jähriger Italiener versuchte acht Syrer gegen Bezahlung illegal über die Grenze bei Kiefersfelden zu bringen. Die Rosenheimer Bundespolizei hat den mutmaßlichen Schleuser festgenommen und in die Justizvollzugsanstalt Traunstein eingeliefert.
Bundespolizei schnappt mutmaßlichen Schleuser bei Kiefersfelden

Mutmaßliche Schleuser festgenomen - Geschleuste sollten Preis für illegale Beförderung „abarbeiten“

Rosenheim/A93 – Die Bundespolizei hat am Wochenende (15./16. August) auf der A93 mehrere mutmaßliche Schleuser und Urkundenfälscher gefasst. Zudem wurden bei Grenzkontrollen zwischen Tirol und Oberbayern rund 40 Migranten nach offenkundig illegalem Einreiseversuch in Gewahrsam genommen.  
Mutmaßliche Schleuser festgenomen - Geschleuste sollten Preis für illegale Beförderung „abarbeiten“

A93 und Staatstraße bei Raubling: 2 Unfälle mit schwer Verletzten

Zu zwei schweren Unfällen kam es am Samstagabend (15. August) bei Rohrdorf und am Sonntagmorgen (16. August) auf der A93 bei Raubling. Insgesamt wurden bei den Unfällen 3 Menschen verletzt.
A93 und Staatstraße bei Raubling: 2 Unfälle mit schwer Verletzten