Marcus Burghardt noch immer in der Klinik: Zweite Hand-OP dauerte über vier Stunden
Sport in der Region

Nach Sturz des Samerberger Radprofis

Marcus Burghardt noch immer in der Klinik: Zweite Hand-OP dauerte über vier Stunden

Der Samerberger Rad-Profi Marcus Burghhardt ist nach seinem Sturz noch immer im Krankenhaus in Hamburg. Burghardt zeigt sich dankbar für die Arbeit der Ärzte und hofft, die Klinik in dieser Woche verlassen zu können.
Marcus Burghardt noch immer in der Klinik: Zweite Hand-OP dauerte über vier Stunden
Mehrfach-Sieg für Team Auto Eder: Raublinger Nachwuchs-Radsportler gewinnen jede Wertung
Sport in der Region

Gesamtsieg bei der belgischen Rundfahrt

Mehrfach-Sieg für Team Auto Eder: Raublinger Nachwuchs-Radsportler gewinnen jede Wertung
In der Gesamtwertung vorne, Siege in der Nachwuchs-, Sprint und Bergwertung. Die Fahrer des Nachwuchs Teams Auto Eder Bayern räumten bei der belgischen Rundfahrt alles ab.
Mehrfach-Sieg für Team Auto Eder: Raublinger Nachwuchs-Radsportler gewinnen jede Wertung
Radsportteam Bora-hansgrohe aus Raubling: Millionenbudgets und Gehälter der Radprofis
Sport überregional

Tour de France 2021

Radsportteam Bora-hansgrohe aus Raubling: Millionenbudgets und Gehälter der Radprofis

Die Dimension eines Profi-Radrennstalls ist mit einem mittelständischen Unternehmen vergleichbar. So auch das Team Bora-hansgrohe mit Sitz in Raubling, das ab Samstag (26. Juni) bei der Tour de France 2021 an den Start geht. Teammanager Ralph Denk gibt einen Einblick in Millionenbudgets und Fahrergehälter.
Radsportteam Bora-hansgrohe aus Raubling: Millionenbudgets und Gehälter der Radprofis
Bora-hansgrohe-Teamchef Ralph Denk: Vorzeichen „deutlich besser“ als 2020
Tour de France

VOR DEM START DER TOUR DE FRANCE 2021

Bora-hansgrohe-Teamchef Ralph Denk: Vorzeichen „deutlich besser“ als 2020

Mit einem neuen Kapitän geht das Raublinger Radsportteam Bora-hansgrohe in die Tour de France 2021. Und um das Trikot des bestens Sprinters soll ein alter Bekannter mitfahren. Teamchef Ralph Denk erklärt im Interview, was er sich von der Tour dieses Jahr erwartet.
Bora-hansgrohe-Teamchef Ralph Denk: Vorzeichen „deutlich besser“ als 2020
Tour de France 2021: Gelb, grün, rot gepunktet – Die Bedeutung aller Trikots erklärt
Tour de France

Die Wertungen im Überblick

Tour de France 2021: Gelb, grün, rot gepunktet – Die Bedeutung aller Trikots erklärt

Das Gelbe Trikot bei der Tour de France ist Legende. Wer die Gesamtwertung der Frankreichrundfahrt anführt, darf es tragen. Doch es gibt noch Trikots für den besten Sprinter, Bergfahrer, Nachwuchsfahrer, den kämpferischsten Fahrer – und weitere Trikots mit besonderer Bedeutung. Wir stellen alle vor.
Tour de France 2021: Gelb, grün, rot gepunktet – Die Bedeutung aller Trikots erklärt
OVB-Podcast zur Tour de France: „Wir können mit dieser Tour de France nicht zufrieden sein“
Tour de France

Inside Bora-hansgrohe - Letzte Folge

OVB-Podcast zur Tour de France: „Wir können mit dieser Tour de France nicht zufrieden sein“

In der letzten Folge des Tour-de-France-Podcasts „Inside Bora-hansgrohe“ zieht Teammanager Ralph Denk Bilanz und blickt auf die anstehenden Rennen voraus.
OVB-Podcast zur Tour de France: „Wir können mit dieser Tour de France nicht zufrieden sein“
Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen der Tour de France 2020
Tour de France

Gelb, Grün und Bergtrikot im Überblick

Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen der Tour de France 2020

Die Tour de France 2020 ging vom 29. August bis zum 20. September und beinhaltete 21 Etappen. Hier gibt es die Endstände der Gesamtwertung und der Trikotwertungen im Überblick.
Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen der Tour de France 2020
Tour de France 2020: Alle Infos zum wichtigsten Radrennen der Welt
Tour de France

Etappen, Teams, Favoriten

Tour de France 2020: Alle Infos zum wichtigsten Radrennen der Welt

Nizza/Paris - Die Tour de France 2020 begann am 29. August in Nizza und endete am 20. September in Paris. Hier gibt es alle Informationen zur 107. Auflage der Tour de France.
Tour de France 2020: Alle Infos zum wichtigsten Radrennen der Welt
Tour de France 2020: Buchmann, Sagan und viel Talent – Der Rennstall Bora-hansgrohe im Porträt
Tour de France

Von der Gründung bis zur Weltspitze

Tour de France 2020: Buchmann, Sagan und viel Talent – Der Rennstall Bora-hansgrohe im Porträt

Die vergangene Saison beendete Bora-hansgrohe auf Platz 2 der Weltrangliste. In den elf Jahren seit der Gründung bei weitem nicht der einzige Erfolg. Zur Krönung fehlt Bora-hansgrohe nur noch eines: Ein Sieg bei der Tour de France. Doch dieser scheint 2020 erstmal in weite Ferne gerückt.
Tour de France 2020: Buchmann, Sagan und viel Talent – Der Rennstall Bora-hansgrohe im Porträt
Rückschlag für Buchmann den Pyrenäen: Kommt der Kapitän von Bora-hansgrohe nochmal zurück?
Tour de France

Tour de France 2020

Rückschlag für Buchmann den Pyrenäen: Kommt der Kapitän von Bora-hansgrohe nochmal zurück?

Bei der 107. Tour de France ging es unter den Favoriten erstmals richtig zur Sache. Buchmann verliert dabei über eine Minute. Ein herber Rückschlag. Aber aufgeben kommt für den Team-Kapitän von Bora-hansgrohe nicht in Frage – im Gegensatz zu einem anderen Mitfavoriten.
Rückschlag für Buchmann den Pyrenäen: Kommt der Kapitän von Bora-hansgrohe nochmal zurück?
Tour de France 2020: Das ist Deutschlands große Tour-Hoffnung Emanuel Buchmann
Tour de France

Der Kapitän von Bora-hansgrohe im Portrait

Tour de France 2020: Das ist Deutschlands große Tour-Hoffnung Emanuel Buchmann

„Never give up“ – „Gib nie auf“ lautet das Motto von Radsportprofi Emanuel Buchmann. So zumindest steht es in seinem Profil auf der Homepage seines Teams Bora-hansgrohe mit Sitz in Raubling. Und dieses Motto hat vor dem Start der Tour de France 2020 für Emanuel Buchmann noch mehr an Bedeutung gewonnen,
Tour de France 2020: Das ist Deutschlands große Tour-Hoffnung Emanuel Buchmann