Gelb, Grün und Bergtrikot im Überblick

Die Gesamtwertung und die Trikotwertungen der Tour de France 2020

Der Führende der Gesamtwertung bei der Tour de France trägt das Gelbe Trikot.
+
Der Führende der Gesamtwertung bei der Tour de France trägt das Gelbe Trikot.
  • Tobias Ruf
    vonTobias Ruf
    schließen

Die Tour de France 2020 ging vom 29. August bis zum 20. September und beinhaltete 21 Etappen. Hier gibt es die Endstände der Gesamtwertung und der Trikotwertungen im Überblick.

Die Tour de France 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie komplett in Frankreich ausgetragen. Der Etappenplan der Tour beinhaltete neun Flachetappen, drei hügelige Etappen, acht Bergetappen mit vier Bergankünften und ein Einzelzeitfahren.

Tour de France 2020: Pogacar gewinnt die Tour, Bennett siegt in Paris

Tour de France 2020 heute: Tadej Pogacar gelingt Sensation, Primoz Roglic bricht ein

Tour de France 2020: Exklusive Einblicke hinter die Kulissen

Auch bei der 107. Austragung der Tour de France ging es um verschiedene Wertungen. Bei der Frankreichrundfahrt werden mehrere Trikots vergeben, im Fokus steht der Kampf um die Gesamtwertung, dessen führender das Gelbe Trikot trägt. Insgesamt nahmen 22 Teams an der Frankreich-Rundfahrt teil.

Tour de France 2020: Das Aufgebot von Bora-hansgrohe

Ralph Denk (Sportlicher Leiter)
Felix Großschartner (Österreich) vom Team Bora-hansgrohe
Daniel Oss (Italien) vom Team Bora-hansgrohe
Peter Sagan (Slowakei) vom Team Bora-hansgrohe
Tour de France 2020: Das Aufgebot von Bora-hansgrohe

Bei der Tour de France 2020 ging das deutsche Team Bora-hansgrohe aus Raubling an den Start. Neben Bora-hansgrohe war für Deutschland auch das Team Sunweb am Start.

Tour de France 2020: Exklusive Einblicke hinter die Kulissen von Bora-hansgrohe

ovb-online.de lieferte täglich Einblicke hinter die Kulissen von Bora-hansgrohe. Im Tour-Podcast berichtete Teammanager Ralph Denk hautnah von der Frankreichrundfahrt.

Die Tour de France 2020 ist beendet. Ralph Denk blickt auf die letzte Etappe in Paris zurück, zieht ein Fazit aus Sicht seines Teams und gibt Aufschluss darüber, wie es in den kommenden Wochen für Bora-hansgrohe weitergeht. Zudem beantwortet er einige Hörerfragen. Den aktuellen Podcast finden Sie direkt unter diesem Eintrag, alle Folgen zum Nachhören gibt es hier.

Tour de France 2020: Die Gesamtwertung nach der letzten Etappe

  1. Tadej Pogacar (SLO/UAE TEAM EMIRATES) 87:20:05 Stunden
  2. Primoz Roglic (SLO/JUMBO-VISMA), +0:59 Minuten
  3. Richie Porte (AUS/TREK-SEGAFREDO) +3:30
  4. Mikel Landa (ESP/BAHRAIN-MCLAREN) +5:58
  5. Enric Mas (ESP/MOVISTAR TEAM) +6:07
  6. Miguel Angel Lopez (COL/ASTANA PRO TEAM) +6:47
  7. Tom Dumoulin (NED/JUMBO-Visma) +7:48
  8. Rigoberto Uran (KOL/EF PRO CYCLING) +8:02
  9. Adam Yates (GBR/Mitchelton Scott) +9:25
  10. Damiano Caruso (ITA/Bahrain-McLaren) +14:03

Hier gibt es die komplette Gesamtwertung der Tour de France 2020 im Überblick

Tour de France 2020: Die Sprintwertung im Überblick

  1. Sam Benett (IRL/DECEUNINCK-QUICK STEP), 380 Punkte
  2. Peter Sagan (SVK/Bora-hansgrohe), 284 Punkte
  3. Matteo Trentin (ITA/CCC), 260 Punkte
  4. Bryan Coquard (FRA/B&B HOTELS - VITAL CONCEPT P / B KTM), 181 Punkte
  5. Wout van Aert (BEL/JUMBO-VISMA) 174 Punkte

Hier gibt es die komplette Sprintwertung

Tour de France 2020: Die Bergwertung im Überblick

  1. Tadej Pogacar (SLO/UAE TEAM EMIRATES) 82 Punkte
  2. Richard Carapaz (ECU/INEOS) 74
  3. Primoz Roglic (SLO/JUMBO-VISMA) 67

Hier gibt es die komplette Bergwertung der Tour de France 2020

Wir aktualisieren die Wertungen täglich und zeitnah nach jeder Etappe.

Kommentare