Zwölf Turniere im Rotter Hallen Cup

Bei den Fußballern des ASV Rott sind vom 2. bis 6. Januar wieder „Großkampftage“: Der Rotter Hallen Cup wird in diesem Jahr zum zwölften Mal ausgetragen.

Mit 100 Mannschaften von der A- bis zur G-Jugend, dazu D-, C- und B-Juniorinnen sowie Damen sind über 1000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Einsatz. Den Auftakt machen am Donnerstag 2. Januar, ab 11 Uhr die E1-Junioren, Von 17.30 bis 22 Uhr spielen dann die B-Junioren. Am Freitag, 3. Januar, sind ab 12 Uhr die C- Junioren im Einsatz, ab 18 Uhr spielen die B-Juniorinnen. Der Samstag, 4. Januar, beginnt ab 8.30 Uhr mit den F2-Junioren, ab 12.30 Uhr spielen die C-Juniorinnen und ab 18 Uhr die Damen. Am Sonntag, 5. Januar, starten ab 8.30 Uhr die F-Junioren, um 12.30 Uhr die D-Juniorinnen und um 18 Uhr die A-Junioren. Am Montag, 6. Januar, spielen ab 9 Uhr die E2-Junioren und ab 14 Uhr die D1-Junioren. re

Kommentare