FUßBALL

3:3 zwischen Waging und Teisendorf

„Es war ein gutes, temporeiches Testspiel“, so das Fazit von Sepp Aschauer, Trainer des Fußball-Kreisligisten TSV Waging, nach dem 3:3-Remis gegen den Bezirksliga-Vertreter TSV Teisendorf.

Die „Seerosen“ lagen zweimal in Führung, die „Rothosen“ waren zwischenzeitlich auch mal 2:1 vorne. Für Waging waren Hannes Maierhofer (10.), Bernhard Mühlbacher (41.) und Michael Huber (50.) erfolgreich, für Teisendorf netzten der Ex-Traunsteiner Yannick Beyouma per Doppelpack (30./75.) und Raimund Gasser (36.) ein. cs

Kommentare