Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zwei vorgezogene Partien heute Abend

Zwei vorgezogene Partien der 19. Runde stehen heute in der Fußball-Kreisliga 2 auf dem Programm: Tabellenführer TSV Peterskirchen erwartet um 19.30 Uhr im Mörntal-Stadion den Elften FC Hammerau, und zur selben Zeit stehen sich auf der Anlage in Teising die SG Tüßling/Teising und der BSC Surheim gegenüber.

Dabei duellieren sich punktgleiche Tabellennachbarn, die aktuell die Positionen acht und neun einnehmen. Klassement-Leader Peterskirchen möchte ähnlich auftreten wie zuletzt im Top-Duell mit dem SV Mehring (0:0), nur die Chancen sollen endlich wieder verwertet werden. Mit einem Sieg könnten sich die Schützlinge von TSV-Trainer Daniel Winklmaier – zumindest vorübergehend – um acht Punkte von Rang zwei distanzieren. Bei den Gästen aus dem Berchtesgadener Land ist auf alle Fälle die Moral intakt. Zuletzt lag der „Club“ im Derby gegen Surheim (3:3) schier aussichtslos mit 0:3 im Hintertreffen, ehe das Ensemble von Coach Michael Hasslach doch noch einen Punkt eintüten konnte. Den dritten Sieg im vierten Saison-Heimspiel hat die SG Tüßling/Teising in Planung. Und Trainer Andi March wird wohl auch wissen, wo es die Hebel anzusetzen gilt. Denn: In der Offensive (18 Treffer) ist der BSC gefährlicher als seine Crew (14). Allerdings haben die Surheimer (18 Gegentore) auch deutlich größere Abwehrsorgen als die SG (10). (cs)

Kommentare