Zwei VIP-Karten für Bayerns Pokalspiel

Der neue Bayern-Torjäger Arjen Robben möchte auch im Pokal-Achtelfinale gegen Eintracht Braunschweig jubeln. Zwei Leser der OVB-Heimatzeitungen können live dabei sein.  Foto  DPA
+
Der neue Bayern-Torjäger Arjen Robben möchte auch im Pokal-Achtelfinale gegen Eintracht Braunschweig jubeln. Zwei Leser der OVB-Heimatzeitungen können live dabei sein. Foto DPA

Einmalige Gelegenheit für die einheimischen Fußball-Fans: Die OVB-Heimatzeitungen verlosen in Zusammenarbeit mit Paulaner zwei VIP-Tickets für das DFB-Pokalspiel FC Bayern München gegen Eintracht Braunschweig am kommenden Mittwoch, 4. März, 20.

30 Uhr, in der Allianz-Arena.

Der FC Bayern München ist Titelverteidiger des DFB-Pokals und natürlich wollen Pep Guardiola und seine Truppe wieder ins Endspiel. Auf dem Weg zum Pokalfinale in Berlin sollte der Zweitligist aus Braunschweig im Achtelfinale eigentlich kein Stolperstein sein. Vielleicht landen die Bayern ja wieder einen Kantersieg wie in den letzten Bundesligaspielen gegen Hamburg und Paderborn.

Um die VIP-Karten für dieses Pokalspiel zu gewinnen, muss eine SMS mit dem Text OVB Bayern mit Namen und Wohnort bis Montag, 2. März, 12 Uhr, an die Kurzwahlnummer 1111 (50 Cent pro SMS) geschickt werden. Der Gewinner wird noch am gleichen Tag telefonisch benachrichtigt.

Mitarbeiter des OVB-Medienhauses und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. bz

Kommentare