Zwei Siege für Aschauer Kegler

Aschau – Am 11. Spieltag der Kegler des SV Aschau konnte man zwei Siege einfahren, musste aber auch drei Niederlagen einstecken.

Der SV Aschau 1 verlor in der Bezirksoberliga gegen Gut Holz Eberfing 1 mit 2:6 Punkten und 3222:3302 Holz. Thomas Langrieger hatte mit 3:1 Satzpunkten und 497:519 Holz das beste Ergebnis auf Aschauer Seite.

Der SV Aschau 2 gewann gegen den ESV Mühldorf 1 mit 5:1 Punkten und 2022:1959 Holz. Stärkster Aschauer war Thomas Arlt mit 3:1 Satzpunkten und 533:495 Holz.

Der SV Aschau 3 musste sich Jedonstvo Traunreut 2 mit 2:4 Punkten und 2003:2006 Holz knapp geschlagen geben. Bester Aschauer war Bruno Forgo mit 2,5:1,5 Satzpunkten und 481:499 Holz.

Gewonnen hat der SV Aschau 4 mit 6:0 Punkten und 1887:1741 Holz gegen die SpG Unterneukirchen-Garching 3. Mit 3:1 Satzpunkten und 486:387 Holz schob Bruno Forgo am stärksten bei den Aschauern. Verloren haben die Aschauer Damen. In der Partie gegen die Rot Weiß Bischofswiesen 1 Damen stand es zum Schluss 1:5 Punkte und 1824:1835 Holz. Beste Aschauerin war Regina Grundner mit 3:1 Satzpunkten und 523:504 Holz. hpf

Kommentare