Zwei Neue beim FC Memmingen

Vor dem Trainingsstart am 20. Januar meldet Regionalligist FC Memmingen zwei Winter-Neuzugänge: Oktay Leyla (22) war zuletzt vereinslos, vom Liga-Konkurrenten FC Augsburg II kommt Marcel Leib (22).

Leyla gehörte in der Saison 2017/18 zum Stamm beim Regionalligisten FV Illertissen. Im Sommer 2018 warf ihn eine schwere Verletzung in einem Testspiel lange zurück. Weitere Stationen des Deutsch-Türken waren der 1. FC Nürnberg II und der 1. FC Heidenheim (Junioren-Bundesliga). Leib wurde beim FC Augsburg sowie in der A- und B Jugend beim FC Bayern München ausgebildet. Beim Bayernligisten TSV Schwabmünchen erzielte er in der Saison 2017/18 13 Tore. Daraufhin zog es Leib zum FC Augsburg II. Mit Ensar Skrijeli vermeldet der FCM auch einen Abgang, der noch keinen neuen Verein hat. Fieberhaft läuft die Suche nach einem weiteren Torhüter. dme

Fussball

Kommentare