SYNCRONEISLAUF

Zufriedene Mädels

Zum siebten Mal lud Salzburg zum Mozartcup. 80 Teams aus 17 Nationen mit rund 1600 Sportlern folgten der Einladung und es wurde Synchroneiskunstlauf auf höchstem Niveau geboten.

Dabei waren die „Rock the Chicks“ vom TuS Bad Aibling in der Kategorie Juvenile. Gegen Mannschaften aus Tschechien, Ungarn und Polen mussten sich die 16 Mädelszwischen neun bis 13 Jahren nur einer Mannschaft aus Ungarn geschlagen geben. Auch die Starlets mit ihrer Choreografie „Sherlock Holmes“ erreichten einen zufriedenstellenden neunten Platz.

Kommentare