Wichtige Siege für Isener Teams

Am letzten Spieltag gab es für die Isener Tischtennis-Teams noch sehr wichtige Siege.

Die Herren 1 hatten es in der Landesliga Ostsüdost bei der DJK Altdorf 2 zu tun und es gab einen überraschenden 9:3-Erfolg. Am nächsten Tag dann ein Doppeleinsatz, aber nur ein Match zählte. Mittags siegte man ebenfalls mit 9:3 Punkten beim FC Ehekirchen 1, ein toller Sieg. Am Abend spielte man noch beim TSV Gaimersheim 1, siegte mit 9:5, doch dann zählte die Partie plötzlich nicht mehr, weil der Gastgeber als Schlusslicht seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückzog. Einen Sieg gegen den Abstieg landete die Zweite in der Bezirksklasse A mit 8:6 Punkten beim TSV Erding 2. ob

Kommentare