Werndl-Geschwister in der absoluten Weltspitze

+

Ihre bisherigen Erfolge noch einmal getoppt haben die Geschwister Werndl aus Aubenhausen.

Jessica von Bredow-Werndl (33) überzeugte mit TSF Dalera BB bei den Europameisterschaften der Dressurreiter in Rotterdam, gewann Gold mit der deutschen Equipe und Bronze in der Grand-Prix-Kür hinter Siegerin Isabell Werth (Bild). Ihr Bruder Benjamin Werndl (35) erreichte mit Daily Mirror neue Bestmarken im Weltcup und schaffte den Status des Olympiakader-Reiters. dpa

Kommentare