Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zweiter Wettkampfttag

Wer steigt in die 2. Eisstock-Bundesliga auf?

Am zweiten Wettkampftag der Eisstock-Bayernliga Süd Winter 2021/22 entscheidet sich, welche Moarschaften den Aufstieg in die 2. Bundesliga schaffen und welche Vereine den Abstieg in die Verbandsoberliga antreten müssen.

In der Waldkraiburger WM-Arena entscheidet sich am Samstag, 8. Januar beim zweiten Wettkampftag der Eisstock-Bayernliga Süd Winter 2021/22 welche drei Moarschaften in die 2. Bundesliga aufsteigen. Dafür kommen jene 14 Mannschaften in Betracht, die sich bei der Vorrunde in Ruhpolding für die Aufstiegsrunde qualifiziert haben. Zudem geht es ab 9 Uhr bei dem vom EC Eitting organisierten Mannschaftsspiel um den Kampf gegen den Abstieg. Da der ESV Hittenkirchen und EC Antdorf bereits bei der Hinrunde auf einen Start verzichteten, stehen diese beiden Vereine bereits als Absteiger fest.

Mehr Nachrichten aus dem Regionalsport finden Sie hier.

Aufstiegsrunde: ESV Waldkraiburg, SV Ostermünchen, TuS Alztal Garching, TSV Ismaning, SC Tegernbach, TSV Breitbrunn II, SC Burgrain, ESV Wang, SC Reicheneibach II, WSV Königssee, TSV Kühbach, ESC Seltmans, SV Linde Tacherting, EC Sigmertshausen.

Abstiegsrunde: SSV Nöham, ESG Lohholz-Kolbermoor, SV Kay, FC Real Kreuth, SV Truchtlaching-Seeon II, ASV Eggstätt, SSC Gachenbach, SSC Kirchasch, FC Eitting, SV Heiligos Dagelfing München, DJK-SG Ramsau, SV Untermeitingen.kam

Kommentare