Weiß-Blau verliert an Boden

Waldkraiburg – Am 12. Spieltag in der Bezirksoberliga reisten die Herren von Weiß-Blau-Eintracht Waldkraiburg 1 zum ungeschlagenen Tabellenführer Gut Holz Eberfing 1.

Rainer Schenk (548:582) und auch Konrad Kasmannshuber (577:574/1,5:2,5) verloren trotz Superleistung beide Mannschaftspunkte und 31 Kegel. Hans Christian (567:510) holte den ersten MP. Die Schlusspaarung um Peter Ebert (542:588) hatte keine Chance und verlor beim 3359:3216 mit 1:7.

Die Zweite spielte beim Tabellenletzten SKK Bad Endorf 2. Alfred Geisz (477:512) und Mathias Kneidl (484:482) verloren beim 1:1 bereits 33 Holz. In der Schlusspaarung holte Daniel Noeren (491:475) noch einen MP, konnte aber die Niederlage beim 2022:1970 und 4:2 für Endorf´s ersten Saisonsieg nicht verhindern.

Kommentare