Bayernliga-Stenogramm

Der TSV Wasserburg hat am 21. Spieltag der Fußball-Bayernliga Süd den zweiten Platz abgeben müssen: Die Mannschaft von Trainer Leo Haas unterlag bei Ex-Schlusslicht Schwaben Augsburg, das im neunten Spiel unter Trainer Halil Altintop den dritten Sieg feierte.

Neuer Zweiter ist der FC Deisenhofen, der sich im Aufsteiger-Duell gegen Donaustauf mit 1:0 behaupten konnte und nun seit elf Spieltagen ungeschlagen ist.

TSV Schwaben Augsburg – TSV Wasserburg 2:0 (1:0).Tore: 1:0 Simon Gail (17.), 2:0 Maximilian Löw (86.); Schiedsrichter: Michael Krug (SB Versbach); Zuschauer: 200.

SV Kirchanschöring – FC Ismaning 1:2 (0:1).Tore: 0:1 Angelo Hauk (39.), 0:2 Bastian Fischer (67.), 1:2 Lukas Birner (90. + 2); Schiedsrichter: Elias Tiedeken (Neusäß); Zuschauer: 520.

SpVgg Hankofen-Hailing – TSV Landsberg 4:1 (1:0).Tore: 1:0 Jonas Gmeinwieser (22.), 2:0 Florian Sommersberger (54.), 2:1 Orkun Tugbay (67., Foulelfmeter), 3:1 Florian Sommersberger (69., Foulelfmeter), 4:1 Mateusz Krawiec (74.); Schiedsrichter: Michael Hofbauer (Bernau); Zuschauer: 490; Besonderheit: Gelb-Rot gegen Hankofens Mateusz Krawiec (75.).

FC Deisenhofen – SV Donaustauf 1:0 (0:0).Tor: 1:0 Marinus Poschenrieder (86.); Schiedsrichter: Elias Wörz (Friesenried); Zuschauer: 180.

FC Ingolstadt 04 II – Türkspor Augsburg 7:2 (4:2).Tore: 0:1 Connor Guilherme (4.), 1:1 Jonatan Kotzke (11.), 1:2 Hakan Kocakahya (13.), 2:2 Philipp Herrmann (20.), 3:2 Dominik N´gatie (22.), 4:2 Tim Kraus (34.), 5:2 Mario Götzendörfer (47., Foulelfmeter), 6:2 Dominik N´gatie (49.), 7:2 Ünal Altintas (57.); Schiedsrichter: Martin Götz (Tütschengereuth); Zuschauer: 55.

TSV 1860 München II – TSV 1865 Dachau 4:1 (2:1).Tore: 1:0 Timo Spennesberger (3.), 2:0 Timo Spennesberger (9.), 2:1 Christian Doll (31.), 3:1 Dominik Schön (87.), 4:1 Timo Spennesberger (90. + 1); Schiedsrichter: Julian Kreye (München); Zuschauer: 120.

TSV Schwabmünchen – FC Pipinsried 0:2 (0:2). Tore: 0:1 Steffen Krautschneider (45., Foulelfmeter), 0:2 Pablo Pigl (45.+ 3); Schiedsrichter: Fabian Kilger (Mauth) - Zuschauer: 641; Besonderheiten: Rot gegen Schwabmünchens Tim Uhde (44.) wegen groben Foulspiels; Gelb-Rot gegen Schwabmünchens Maik Uhde (79.).

SV Pullach – TSV Nördlingen 1:1 (1:0).Tore: 1:0 Gilbert Diep (10.), 1:1 Philipp Buser (79.); Schiedsrichter: Matthias Zacher (Nußdorf/Inn); Zuschauer: 80.

TSV Kottern – SSV Jahn Regensburg II 2:1 (1:0).Tore: 1:0 Roland Fichtl (6.), 2:0 Roland Fichtl (59.), 2:1 Ilhami-Ediz Medineli (77.); Schiedsrichter: Alexander Meier (München); Zuschauer: 170; Besonderheiten: Rot gegen Kotterns Djordje Simikic (20.) wegen groben Foulspiels; Gelb-Rot gegen Kotterns Maximilian Moll (90. + 1). mb

Kommentare