Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wasserburg holt Keeper Zmugg

Neuzugang für Bayernliga-Aufsteiger TSV Wasserburg: Vom künftigen Liga-Konkurrenten SV Kirchanschöring kommt Dominic Zmugg an den Inn.

In den letzten zwei Jahren hat der Keeper dort 46 Bayernligaspiele bestritten. Nachdem Torwart Georg Haas zum Ende der abgelaufenen Saison bei den Löwen die Handschuhe an den berühmten Nagel gehängt hat und nun die Jugendtorhüter trainieren wird, konnten die Wasserburger jetzt einen neuen Keeper präsentieren. Der 26-jährige Zmugg spielte im Nachwuchs Raubling und kam in der A-Jugend zum Sportbund Rosenheim, für den er im Herrenbereich weitere 46 Bayern- und 50 Landesligaspiele bestritten hat. In Wasserburg wird er mit Alex Boschner den Kampf um den Platz im Tor aufnehmen. Wasserburgs Abteilungsleiter Kevin Klammer (links) begrüßt den neuen Torhüter der Innstädter.

Kommentare