SCHACH

Vogtareuth-Prutting wird Vizemeister

Mit einem 5,5:2,5-Sieg gegen den Tabellendritten Prien sicherte sich die SG Vogtareuth-Prutting die Vizemeisterschaft in der Schach-Kreisliga.

Nach zwei kampflosen Siegen von Laszlo Nagy und Andrej Sawran konnten auch Peter Eberl und Werner Fladerer ihre Partien gewinnen. Nachdem die Gäste durch Peter Plank und Konrad Schneider verkürzen konnten, sorgten ein Remis von Juri Schewzow gegen Matthias Heinz-Leisenheimer sowie der Partiegewinn von Emmeran Greiml für den Endstand. pe

Kommentare