Unentschieden im Spitzenspiel

Siegsdorfs Jonas Neuhoferwird gleich von drei SG-Spielern umringt. Weitz
+
Siegsdorfs Jonas Neuhoferwird gleich von drei SG-Spielern umringt. Weitz

Siegdorf – Viele Blicke waren am 15. Spieltag in der Fußball-Kreisliga 2 auf das Topspiel zwischen dem TSV Siegsdorf und Verfolger SG Tüßling/Teising gerichtet.

Dabei verpasste Siegsdorf ganz knapp eine kleine Vorentscheidung im Titelrennen. Denn bis zur 91. Minute führte die Elf von Coach Franz Huber in einem Klasse-Match auf hohem Niveau mit 3:2, ehe Michael Renner aus kurzer Entfernung zum durchaus verdienten 3:3 für Tüßling einköpfte. Mit einem Sieg hätte sich Siegsdorf auf sieben Punkte abgesetzt, so bleibt es bei „nur“ fünf Zählern Vorsprung auf Tüßling und Peterskirchen.

Der TSV Peterskirchen ließ mit einem 6:0-Sieg gegen Waging und einem lupenreinen Hattrick von Alexander Randlinger aufhorchen, dagegen vergrößerte Johannes Größlinger mit seinem Treffer zum 1:0-Sieg des SV Kay gegen den TuS Traunreut die Sorgenfalten auf der Stirn von TuS-Coach Harry Mayer. Dreimal in Serie hat Traunreut nun verloren und dabei kein einziges Tor erzielt. Bemerkenswert gut unterwegs bleibt dagegen Aufsteiger SV Mehring (5:0 gegen Surheim) auf Platz vier.

Im Spitzenspiel in Siegsdorf brachte Felix Maaßen die Heimelf vor knapp 200 Zuschauern nach Vorlage von Krause in Führung, aber Tobias Zeltsperger glich noch vor der Pause aus, als er aus vollem Lauf über Keeper Popp hinweg traf. Zuvor hatte Zeltsperger schon die Latte getroffen. Nach der Pause besorgte Max Schmidbauer volley aus 20 Metern das 1:2, aber dann kam Stefan Mauerkirchner: Erst sprang sein Kopfball vom Innenpfosten zum 2:2 ins Netz, dann rutschte sein 16-Meter-Schuss dem Gäste-Torwart durch die Finger. Das Spitzenspiel blieb bis zum Schluss hochspannend, Siegsdorfs Keeper Popp verhinderte mehrmals das 3:3, ehe Renner in der Nachspielzeit doch noch zuschlug.

SV Mehring – BSC Surheim 5:0 (1:0).Tore: 1:0 Andreas Unterhuber (33.), 2:0 Waldemar Beitow (49.), 3:0 Andreas Bonauer (67.), 4:0 Andreas Unterhuber (80.), 5:0 Stefan Seyfried (87.). Zuschauer: 100.

TSV Altenmarkt – TSV Reischach 1:1 (1:1).Tore: 0:1 Stefan Hametner (38.), 1:1 Anton Schreiner (40./Eigentor). Zuschauer: 120.

TSV Siegsdorf – SG Tüßling/Teising 3:3 (1:1).Tore: 1:0 Felix Maaßen (36.), 1:1 Tobias Zeltsperger (38.), 1:2 Maximilian Schmidbauer (53.), 2:2 Stefan Mauerkirchner (55.), 3:2 Stefan Mauerkirchner (61.), 3:3 Michael Renner (90.). Zuschauer: 180.

SG Schönau – ASV Piding 4:2 (3:1).Tore: 0:1 Hubert Bichlmaier (11.), 1:1 Sebastian Wessels (19.), 2:1 Georg Wieser (40./Eigentor), 3:1 Sebastian Wessels (43.), 3:2 Hubert Bichlmaier (78.), 4:2 Sebastian Rabenbauer (81.). Zuschauer: 110.

SV Kay – TuS Traunreut 1:0 (0:0).Tore: 1:0 Johannes Grösslinger (49.). Zuschauer: 130.

TSV Peterskirchen – TSV Waging 6:0 (3:0).Tore: 1:0 Martin Mayer (1.), 2:0 Markus Schauberger (4.), 3:0 Martin Mayer (11.), 4:0 Alexander Randlinger (68.), 5:0 Alexander Randlinger (74.), 6:0 Alexander Randlinger (80.). Zuschauer: 100.

FC Hammerau – SC Inzell 3:1 (1:0).Tore: 1:0 Stefan Eisenreich (19.), 2:0 Stefan Eisenreich (54.), 2:1 Emmeran Gehmacher (76.), 3:1 Stefan Eisenreich (77.). Zuschauer: 100.

Torschützenliste

15 Tore:Stefan Mauerkirchner (TSV Siegsdorf).

10 Tore:Stefan Eisenreich (FC Hammerau).

9 Tore:Bastian Berger (TSV Reischach), Markus Schauberger (TSV Peterskirchen), Fabian Zeidler (SC Inzell). lule

Kommentare