SCHNELLSCHACH

Um Einzeltitel in Rosenheim

Der Rosenheimer Schachverein richtet am 4. Oktober die Schnellschach-Einzelmeisterschaft des Inn-Chiemgaus aus.

Spielbeginn ist um 9.15 Uhr im großen Saal des Vereinsheims der Freien Turnerschaft Rosenheim in der Klepperstraße 18. Gespielt werden sechs Runden mit 25 Minuten Bedenkzeit plus fünf Sekunden Zeitgutschrift pro Zug je Spieler. Anmeldungen bitte möglichst schnell an den Spielleiter christoph@skilift-info.de oder an den Rosenheimer Vorstand wolf- ram@inngauer.de. Wegen der geltenden Corona Hygienerichtlinien ist das Teilnehmerfeld auf 32 Spieler beschränkt. Es entscheidet das Anmeldedatum. bn

Kommentare