Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Stockschießen

U14 ermittelt den Kreismeister

Mit der U14-Kreismeisterschaft in Ramsau startet beim Eisstocksportkreis 200 Mühldorf-Altötting am Sonntag die Sommersaison.

Kreis-Jugendwart Leonhard Mittermair aus Gars-Bahnhof lässt die ersten Stöcke um 10 Uhr über den Asphalt flitzen. Das Mannschaftsspiel auf Sommerbahnen wird im Trio-Modus, also drei anstatt der üblicherweise vier Stockschützen, gespielt. Zuletzt setzte sich 2019 in Gars der TSV Taufkirchen vor dem SV Oberbergkirchen durch.kam