U11-Floorballer der Lumberjacks sind Vizemeister

Die U11-Mannschaft des TSV Rohrdorf Thansau hat die Saison 2019/20 in der Floorball-Verbandsliga Bayern auf dem zweiten Platz abgeschlossen.

Das Team der beiden Trainer Barbara Brandmaier und Matthias Pilz-Murányi musste sich lediglich dem FC Stern München geschlagen geben, der sich bei Punktgleichheit aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs durchsetzte. Am letzten Spieltag gab es in München ein im Floorball sehr ungewöhnliches 0:0. Das Bild zeigt die Mannschaft mit den Trainern (hinten).

Kommentare