Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fußball

Tüßling/Teising mussRemis hinnehmen

Die SG Tüßling/Teising musste im Heimspiel der Fußball-Kreisliga 2 gegen den Tabellenvorletzten des TSV Reischach ein enttäuschendes 2:2-Remis hinnehmen.

Die Hausherren verpassten es somit, den direkten Kontakt zur Spitzengruppe herzustellen.

Bastian Berger brachte die Gäste aus Reischach in der 31. Minute zwar mit 1:0 in Front, doch es folgte prompt die Antwort der Holzland-Truppe: Peter Pichl egalisierte den Rückstand mit seinem Treffer. In der zweiten Hälfte stellte Maximilian Schmidbauer zwischenzeitlich auf 2:1 für den Gastgeber aus Tüßling. Den knappen Vorsprung konnte man nicht über die Zeit retten. Reischachs Fabian Schlosser sorgte mit seinem späten Tor zum 2:2 für den Punktgewinn.

SG Tüßling/Teising – TSV Reischach 2:2 (1:1). Tore: 0:1 Bastian Berger (31.), 1:1 Peter Pichl (37.), 2:1 Maximilian Schmidbauer (65.), 2:2 Fabian Schlosser (86.); Zuschauer: 220.dav

Kommentare