Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FUßBALL

Torhüter Gruber verlässt Memmingen

Torhüter Martin Gruber, die Nummer eins beim Regionalligisten FC Memmingen, verlässt die Allgäuer.

Der 31-Jährige hat sich dazu entschlossen, in der nächsten Saison beim Regionalligisten nicht mehr zwischen den Pfosten zu stehen. Gruber blickt auf eine sehr erfolgreiche Zeit beim FC Memmingen zurück. In acht Jahren kam er auf 208 Regionalliga-Einsätze und war der erfahrenste Spieler im Kader von Trainer Kahric. Was die sportliche Zukunft von Gruber anbelangt, ist noch nichts entschieden.dme

Kommentare