Top-Plätze für Landkreis-Läufer

Crosslauf - Mit vielen Stockerlplatzierungen überzeugten die Landkreis-Leichtathleten beim landesoffenen Crosslauf in Altötting. Bestens besucht war das traditionelle Cross-Rennen.

Den Hauptlauf der Männer über 8500 Meter dominierte der einstige nationale Top-Athlet Marco Bscheidl vom TV Zwiesel: Mit ausgezeichneten 28:49 Minuten gewann er die anspruchsvolle Distanz klar.Im Hauptrennen der Frauen über 5100 Meter lag erwartungsgemäß die favorisierte deutsche Elite-Langstrecklerin Julia Viellehner von der LG Passau mit 18:05 Minuten deutlich in Führung. Zweite wurde hier -Katrin Esefeld von der LG Mettenheim mit 20:02 Minuten.

Aus Landkreis-Sicht kamen weitere elf Siege hinzu. Die LG Mettenheim stellte zwei Sieger: In der Altersgruppe der Schüler A/M14 gewann über 1700 Meter Marco Fottner mit guten 6:30 Minuten. Nicht zu schlagen war aber auch Manuela Tischler bei den Frauen W45 mit 24:11 Minuten.

Für den VfL Waldkraiburg holte Marina Zettl im 500- Meter-Lauf der jüngsten W8-D-Schülerinnen den Sieg mit exakt 2:00 Minuten. Der SV Schwindegg war durch den erstplatzierten Moritz Stadler erfolgreich vertreten: Er gewann das Rennen über 500 Meter der erst fünfjährigen Schüler mit 2:54 Minuten.

Im Trikot des LAZ Inn dominierte die 15-jährige Rebecca Mayer die Konkurrenz der Schülerinnen A/W15 über 1700 Meter mit 8:00 Minuten. Ihr Bruder Ruben Mayer reservierte sich auf der gleichen Distanz den ersten Rang bei den Schülern B/M13 mit starken 6:02 Minuten. Im Trikot des TV Kraiburg setzte sich Erna Nissl als Siegerin der Frauen W55 über 5100 Meter mit 26:33 Minuten durch.

Der LC Bayern stellte vier Sieger: Ingrid Knollhuber dominierte das 5100-Meter-Rennen der Frauen W40 mit 21:48 Minuten ebenso wie Monika Mitter-Mang bei den Seniorinnen W50 mit 21:33 Minuten. In der Klasse W65 hatte Elli-Karin Mai die Nase mit 27:47 Minuten klar vorne. Der Sieg im 8500-Meter-Lauf der Männer M55 ging an Josef Friesenbichler mit 32:32 Minuten.

Weitere Ergebnise

500 Meter: W8: 4. Melanie Kraus (VfL Waldkraiburg) 2:09; M8: 5. Andreas Wagner (SV Schwindegg) 2:23; M6: 2. Quirin Kurzlechner (LG Mettenheim) 2:46; M7: 2. Felix Stadler (SV Schwindegg) 2:15; M9: 6. Franzi Krempl (TSV Mühldorf) 2:27;

800 Meter: W10: 6. Katharina Kolm (TSV Mühldorf) 3:19; W11: 2. Astrid Berggold (TSV Neumarkt St. Veit) 2:52; 6. Daniela Kraus (VfL Waldkraiburg) 3:09; M10: 2. Benedikt Dolata (VfL Waldkraiburg) 2:56; 3. David Wingert (TSV Mühldorf) 2:58; 5. David Stadler (SV Schwindegg) 3:05; M11: 3. Lorenz Witt (VfL Waldkraiburg) 2:55;

1700 Meter: W12: 3. Katharina Steininger (VfL Waldkraiburg) 7:17; 5. Johanna Sickinger (VfL Waldkraiburg) 7:31; 6. Teresa Ulbrich (SV Schwindegg) 7:35; W13: 3. Christina Krempl (LAZ Inn) 7:04; 5. Julia Berggold (LAZ Inn) 7:41; W14: 2. Julia Eimannsberger (LAZ Inn) 7:08; 3. Verena Winter (LAZ Inn) 7:14; M12: 2. Thomas Winter (LAZ Inn) 7:00; M13: 3. Stephan Schlesag (VfL Waldkraiburg) 7:13; 4. Stefan Alt (VfL Waldkraiburg) 7:17; M14: 2. Simon Wagner (SV Schwindegg) 7:50;

3400 Meter: Männliche Jugend B: 2. Hannes Brandl (VfL Waldkraiburg) 13:24; 4. Philipp Roj (LAZ Inn) 14:11; 5. Florian Schlesag (VfL Waldkraiburg) 16:03; Weibliche Jugend B: 2. Melanie Seitz (VfL Waldkraiburg) 15:43;

Hobbylauf/Männer: 3. Michael Wagner (SV Schwindegg) 17:08; 5. Bernhard Fladerer (LC Bayern) 21:22; 6. Hans-Theo Huhnholt (LC Bayern) 22:23;

Hobbylauf/Frauen: 2. Hannelore Wagner (SV Schwindegg) 18:30;

5100 Meter: Frauen: 6. Eva Heigl (LT Mühldorf) 23:33; Männliche Jugend A: 2. Aaron Mayer (LAZ Inn) 19:33; 4. Jonas Drechsel (VfL Waldkraiburg) 22:52; W35: 5. Sandra Lenk (LC Bayern) 28:50; W40: 3. Andrea Muskat (LC Bayern) 26:47; 4. Astrid Mayer (LAZ Inn) 28:54; W45: 2. Gertraud Schwarze (LG Mettenheim) 26:11; 3. Marie Louise Jantos (LG Mettenheim) 27:27; 4. Irene Wimmer (VfL Waldkraiburg) 27:52; 5. Maren Petri (LG Mettenheim) 29:52; W50: 2. Christine Binder (LG Mettenheim) 23:12; 3. Monika Hartmetz (VfL Waldkraiburg) 24:37; 4. Maria Fladerer (LG Mettenheim) 27:10; 5. Elke Ramisch (LC Bayern) 28:31; W55: 2. Rosi Ober 1950 (LC Bayern) 27:13; M60: 2. Karl Bruckbauer (LG Mettenheim) 22:54; 3. Walter Lechner (LC Bayern) 23:55; 5. Josef Mosner (SVgg Zangberg) 24:57; W60: 2. Gudrun Brandl (LC Bayern) 30:16; M70: 2. Peter Deuss (VfL Waldkraiburg) 27:48;

8500 Meter: 3. Markus Siegerstetter (VfL Waldkraiburg) 31:04; 4. Florian Warkus (LG Mettenheim) 32:08; 6. Manuel Bräu (LC Bayern) 34:46; M30: 2. Robert Kiermeier (LG Mettenheim) 33:51; 3. Norbert Lechner (LC Bayern) 35:24; 5. Andreas Thiede (LC Bayern) 42:55; M35: 6. Albert Reindl (LG Mettenheim) 32:31; M40: 3. Harald Fröhlich (LC Bayern) 31:52; M45: 2. Harald Sigl (LG Mettenheim) 32:49; 5. Manfred Bley (LG Mettenheim) 34:28; 6. Manfred Kolm (LG Mettenheim) 34:34; M50: 2. Wilfried Pirschel (LC Bayern) 33:53; M55: 2. Hans-Jürgen Albrecht (LG Mettenheim) 35:20; 5. Josef Huber (LG Mettenheim) 37:49; 6. Erwin Fladerer (LC Bayern) 38:41. stl

Kommentare