+++ Eilmeldung +++

DWD warnt vor schwerem Gewitter in Teilen des Landkreises Rosenheim

Starkregen, Sturmböen und Hagel

DWD warnt vor schwerem Gewitter in Teilen des Landkreises Rosenheim

Landkreis Rosenheim – Der DWD veröffentlichte am Sonntagabend (26. September) eine amtliche …
DWD warnt vor schwerem Gewitter in Teilen des Landkreises Rosenheim
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


„Indoor World Series Online“

Bogenschießen: Top-Leistung vor der Olympia-Quali

Bei der vierten Etappe der „Indoor World Series Online“, die an drei aufeinander folgenden Tagen absolviert wurde, hat der Tachertinger FSG-Bogenschütze Felix Wieser mit beeindruckenden Leistungen glänzen können.

Mit 596 Ringen – von 600 möglichen – landete er auf Rang zwei. Vor ihm befand sich lediglich der Olympiasieger von 2012, Oh Jin-hyek (Südkorea), mit 599 Ringen.

Wieser, der die dritte Etappe der World Series im Januar ausgelassen hatte um sich auf die Klausurenphase seines Maschinenbau-Studiums zu konzentrieren, gelang es, eine absolute Top-Leistung abzurufen.

Nach dem Sieg (598 Ringe) bei der ersten Etappe im November und dem Bronze-Rang (589) im Dezember in Lausanne (Schweiz) vervollständigte der Chiemgauer in der Schlussetappe seine Medaillensammlung.

Weitere Nachrichten zum Sport in der Region finden Sie hier.

Der eigentliche Fokus liegt dieses Jahr auf der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Tokio. Von 2. bis 9. März findet in Berlin die erste Qualifikationsrunde statt. Für diese Tage sind über 400 Wertungspfeile in verschiedenen Wettkampfsimulationen geplant.

Neben Felix Wieser und seinem Bruder Moritz sind dort auch die Tachertinger Bundesliga-Athleten Johnny Maier, Katharina Bauer aus Raubling und Veronika Haidn-Tschalova am Start. (cs)

Kommentare