Tischtennisspieler kämpfen um Klassenerhalt

SVN-TT-Herren mit zwei Niederlagen

Johann Zaglauer holte drei Einzelsiege.  Foto hus
+
Johann Zaglauer holte drei Einzelsiege. Foto hus

Weiter mit dem Abstieg muss die zweite Herren-Tischtennis- Mannschaft des Sportvereins Niederbergkirchen in der 3.Bezirksliga Nordinn im BTTV kämpfen, hatte sie am Wochenende in den Punktspielen zwei weitere Niederlagen einstecken müssen. Bei der SV Gendorf Burgkirchen gab es eine 3:9 Niederlage, die Punkte für den SVN errangen das Doppel Fritz Zaglauer/ Stefan Stockmann sowie in Einzelspielen Johann Zaglauer und Markus Nistler.

Beim Heimspiel gegen den Meisterschaftsmitfavoriten SV Haiming, der derzeit mit 22:4 Punkten hinter dem VfL Waldkraiburg an der Tabellenspitze liegt, gab es nach 150 Minuten Spielzeit eine 5:9 Niederlage. Die Siegpunkte für die Mannschaft des SV Niederbergkirchen II errangen das Doppel Fritz Zaglauer/ Stefan Stockmann, Johann Zaglauer (2), Martin Müller und Jugendspieler Daniel Brandhuber der mit einem Fünfsatzsieg erfolgreich war. Nach diesen Spielen liegt Niederbergkirchen II mit 3.23 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. hus

Kommentare