FUßBALL

SVN München ist der einzige Sieger

Zum Abschluss der Ligapokal-Bewerbe in der Fußball-Landesliga Südost und den Bezirksligen ist nur noch eine Partie ausgetragen worden.

Dabei behielt der SVN München in einem stadtinternen Duell an Allerheiligen die Oberhand. Alle anderen Begegnungen sind abgesagt worden.

Landesliga Südost, Gruppe 1:FC Unterföhring – ASV Dach au abgesagt.

Bezirksliga, Gruppe 3:FC Aschheim – SV Dornach abgesagt, TSV Eching – FC Finsing abgesagt.

Gruppe 4:SG Reichertsheim-Ramsau/Gars – VfL Waldkraiburg abgesagt, VfB Forstinning – TSV Buchbach II abgesagt.

Gruppe 5:TSV Ebersberg – SC Baldham-Vaterstetten abgesagt, SpVgg 1906 Haidhausen – SVN München 1:2.

Tabelle: 1. SVN München 2 Spiele/3:2 Tore/4 Punkte, 2. TSV Brunnthal 1/3:1/3, 3. SC Baldham-Vaterstetten 1/1:1/1, 4. SpVgg 1906 Haidhausen 1/1:2/0, 5. TSV Ebersberg – 1/1:3/0.

SpVgg 1906 Haidhausen – SVN München 1:2 (1:2). Tore: 1:0 Thomas de Prato (8.), 1:1 Josef Zander (9.), 1:2 Atiba Scheffler (29.). Zuschauer: 50. tn

Kommentare