Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


JE ZWEI DAMEN UND HERREN TRETEN AN

Stocksportler des TuS Töging kämpfen um den Kreispokal Mixed

In der Stocksporthalle des TuS Töging geht es am Sonntag ab 9 Uhr um den Kreispokal Mixed.

Mit je zwei Damen und Herren bestückte Moarschaften kämpfen dabei um den Pokal des Eisstocksportkreises 200 Mühldorf-Altötting und die vier Startplätze beim Bezirkspokal am 24. Juli in Mitterskirchen. Sollte die aktuelle Meldeliste bestehen bleiben, dann wird der bisher nicht gemeldete Pokalverteidiger SV Oberbergkirchen seinen Triumphen von 2018 und 2019 keinen dritten folgen lassen. Damit wäre der Weg für den letztmaligen Zweitplatzierten TuS Töging frei, der in seinem Wohnzimmer heuer sogar mit zwei Moarschaften an-tritt. Weiterhin sind bisher gemeldet ESV Wang, TSV Buchbach, EC Frauendorf, TSV Taufkirchen und DJK Niedertaufkirchen.kam

Kommentare