FECHTEN

30 Starter waren beim TV Feldkirchen

Die Fechter des TV Feldkirchen haben ein Nikolausturnier veranstaltet.

30 Starter vom TV Feldkirchen, TSV Bad Reichenhall, SB DJK Rosenheim und TSV Trudering nahmen teil. Gekämpft wurde in vier Altersgruppen. Nach spannenden Vorrundengefechten wurden die Sieger im K.o.-Modus ermittelt.

Als jüngste Teilnehmerin gewann in der U13 Paula Kober vom TSV Bad Reichenhall vor Raphael Balk vom TV Feldkirchen und Laurin Schäfer aus Bad Reichenhall. Yeliz Dagli von SB DJK Rosenheim siegte in der U15 vor Andi Heiß, ebenfalls Rosenheim, und Marius Kober aus Bad Reichenhall. Bei der U17 stand Felix Zimmermann vom TSV Trudering am Ende ganz oben, gefolgt von seinem Vereinskollegen Raphael Wendlinger. Moritz Wigge vom TV Feldkirchen wurde Dritter. Die Podiumsplätze der U20 und älter holte sich der TV Feldkirchen. Es siegte Florian Benders vor Robert Maier und Phillip Russel. Die weiteren Platzierungen der Feldkirchener:

U13:5. Amira Ricciardi, 7. Nepomuk Singer, 8. Regina Kreuzmeir, 9. Phillip Ertl, 10. Laura Schlagbauer, 11. Matteo Fengler.

U15: 5. Teresa Köll, 6. Sarah Selmayer, 7. Katharina Waterloh.

U17:4. Timon Strösser, 5. Johannes Köll, 6. Cornelius Brandt. re

Kommentare