Starbulls-Verteidigerin Celine Mayer für DEB-Lehrgang nominiert

Celine Mayer, Verteidigerin im Nachwuchs der Starbulls Rosenheim, ist mit einem Lehrgang bei der Nationalmannschaft in Füssen in die neue Saison gestartet. Die deutschen U18-Frauen um Cheftrainerin Franziska Busch absolvierte zum Auftakt in die neue Eissaison einen fünftägigen Lehrgang im Bundesleistungszentrum.

Füssen – Das insgesamt fünfköpfige Trainerteam wollte die Kaderspielerinnen wieder schnell an das Eis gewöhnen und dabei auch im athletischen Bereich die Grundlagen für die neue Spielzeit legen. Obligatorisch fand die Maßnahme selbstverständlich unter Einhaltung der aktuell geltenden Hygienevorgaben und Vorschriften statt. Mayer, die bereits in der vergangenen Saison mehrmals für die deutschen Auswahlteams der U16 und U18 nominiert wurde, freute sich: „Ich bin froh, dass ich nach der langen Pause endlich wieder auf dem Eis stehen konnte. Ich bin sehr stolz, dass ich beim ersten U18-Lehrgang dabei war.“ re

Kommentare