EISHOCKEY

U9 der Starbulls mit Saisonhighlight

Für die jüngsten Starbulls im Spielbetrieb aus der Altersklasse der U9-Kleinstschüler steht das Saisonhighlight auf dem Programm.

Die U9 empfängt neun Gastmannschaften zum zweitägigen internationalen Wölzmüller-Cup im Rosenheimer Rofa-Stadion. Aufgeteilt in zwei Gruppen kämpfen die zehn Teams am Montag, den 24. Februar ab 9 Uhr in den Vorrunden um die beste Ausgangsposition für die am Dienstag, den 25. Februar erneut ab 9 Uhr startenden Platzierungsspiele. Das junge Team um Trainer Simon Heidenreich trifft in der Vorrundengruppe A auf den TEV Miesbach, Augsburger EV, SC Riessersee und die Eppan Pirates (ITA). Die Gruppe B bilden die Mannschaften des EHC Klostersee, EHC München, ERC Ingolstadt, EV Landshut und EHC Freiburg.

Kommentare